Bookcrossing > Bookcrossing in den Medien

Hashtag "BookTok"

(1/1)

eligi:
heut in den OÖN

Hashtag "BookTok": Wie Influencer die Literaturwelt auf den Kopf stellen.
43 Milliarden Zugriffe: Die "TikTok"-App avanciert zum digitalen Buchklub, in dem junge Leseratten in kurzen Videoclips ihre Lieblingsbücher einem Millionenpublikum vorstellen.
https://www.nachrichten.at/kultur/literatur/hashtag-booktok-wie-influencer-die-literaturwelt-auf-den-kopf-stellen;art272,3635933


endlich was Sinnvolles für Leute, die TikTok nutzen  ;D

fannynatalie:
Super, Tiktok ist echt ein Wahnsinn, aber die Jungen lieben es. Was Social Media betrifft, bin ich ein totaler Fan von den Büchereien Wien auf Twitter. Die machen das echt witzig, unterhaltsam und sehr informativ.

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln