Bookcrossing Forum AT

Sprache und Literatur => Booktalk => Thema gestartet von: ramaryllis am 11. September 2009, 14:06:37

Titel: AutorInnen-News und Artikel
Beitrag von: ramaryllis am 11. September 2009, 14:06:37
Margaret Atwood wird für ihr Werk mit dem Nelly-Sachs-Literaturpreis ausgezeichnet: http://diestandard.at/fs/1252037109771/Nelly-Sachs-Literaturpreis-15000-Euro-fuer-Autorin-Margaret-Atwood

Zitat
Aus immer wieder neuen Perspektiven, mit Themen, die von der Unterdrückung der Frau über die Vernichtung der Umwelt bis zum bedenkenlosen Umgang mit Geld und Schulden reichen, schärft sie unseren Blick für Abhängigkeit und Gewalt in zwischenmenschlichen wie politischen Beziehungen", urteilte die Jury.

Nelly Sachs: http://de.wikipedia.org/wiki/Nelly_Sachs


Verdient!
Titel: Re:AutorInnen-News und Artikel
Beitrag von: ghanescha am 16. Mai 2011, 07:31:37
gestern kam in 3 Sat ein sehr interessanter Bericht über  Schundroman Autoren  ;D
da wurden einige dieser Schreiber/INNEN vorgestellt und ein paar Leser und ein Laden in Wien in dem man dieser Heftchen erhält, das Geschäft heißt ROMAN.
Die Doku war ein Beitrag vom ORF

hoffe die wiederholen die Sendung mal , war wirklich sehenswert  :thumb:

P.S. wollte keinen neuen Beitrag aufmachen   ;)
Titel: Re:AutorInnen-News und Artikel
Beitrag von: eligi am 04. Juni 2011, 23:05:53
eine "vielleicht-bald-BCerin" erzählte mir unlängst, dass Paolo Coelho kürzlich in einem Fernsehinterview sagte, dass er die BC-Idee sehr gut findet und er auch mitmacht.
Weiß das jemand? Srimmt das?