Bookcrossing Forum AT

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir empfehlen, mit folgendem Link in das Forum einzusteigen: http://bcat.a-z.in/forum

Autor Thema: Blog zum Thema  (Gelesen 1740 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Warna

  • Groschenheft
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Blog zum Thema
« am: 09. August 2013, 10:45:16 »

Hey,
sagt mal hat einer von euch denn einen Blog, bei dem er seine gelesenen Bücher rezensiert? Würde mich mal interessieren, möchte nämlich vielleicht auch bald etwas in der Richtung starten :) Hab mir hier einen guten Anbieter für eine eigene Homepage rausgesucht, aber ich weiß noch nicht genau, wie ich das alles so anstelle.
LG
« Letzte Änderung: 15. August 2013, 13:12:58 von Warna »
Gespeichert
Für wahre Freunde gehe ich durch die Hölle. Anderen zeige ich gerne den Weg dorthin...

ghanescha

  • Gast
Re: Blog zum Thema
« Antwort #1 am: 09. August 2013, 13:35:05 »

nein das wage ich nicht , mein deutsch ist nicht so perfekt  ;D
und Autoren die ich mag werde ich dann garantiert nicht gerecht  ;)
aber beim lesen von Ulysses habe ich das mal gemacht um dran zu bleiben und es hat sich gelohnt...immer nach 40 Seiten habe ich meine Eindrücke skuril und stichwortartig geäußert
hier:
http://www.bookcrossing.com/journal/6920256

ach ja und seit 2 Jahren besuche ich deshalb auch mit mehreren Bookcrossern den "Bloomsday" in Dublin

Gespeichert

3komma14

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.379
  • A Bookcrosser is you
Re: Blog zum Thema
« Antwort #2 am: 09. August 2013, 18:24:11 »

Beim Bookcrossing macht man das indirekt, weil man nach dem Lesen einen Journaleintrag für das jeweilige Buch schreibt. Dadurch sind die eigenen Kritiken zwar zerstreut, dafür kann man sie aber für ein spezielles Buch gesammelt sehen.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.034 Sekunden mit 25 Abfragen.