Bookcrossing Forum AT

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir empfehlen, mit folgendem Link in das Forum einzusteigen: http://bcat.a-z.in/forum

Autor Thema: Lese-Highlights 2022  (Gelesen 276 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

anathema-device

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.385
    • my bookshelf
Lese-Highlights 2022
« am: 09. Dezember 2022, 12:43:09 »

Ich höre immer gerne, welches Buch bzw. welche Bücher euch dieses Jahr am besten gefallen haben. Oder auch einfach den stärksten Eindruck hinterlassen. Dabei muss das keine Neuerscheinung sein, sondern einfach was, das ihr dieses Jahr gelesen (oder sogar wieder gelesen) habt.

Bei mir war das beste Leseerlebnis eindeutig MÜLL von Wolf Haas. In der Buchhandlung gesehen, sofort geschnappt, mit Heißhunger verschlungen und sehr genossen. Genau das Buch, das ich gebraucht hatte.  ;D

...Und bei euch so?
Gespeichert

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42.395
Re: Lese-Highlights 2022
« Antwort #1 am: 09. Dezember 2022, 22:58:02 »

ein besonderes Leseerlebnis in diesem Jahr war für mich

Das Geheimnis der Titanic : 3800 Meter unter Wasser
von Robert D. Ballard
https://www.bookcrossing.com/journal/14787002

zwar erschien das Buch schon in den Neunziger-Jahren ist aber dennoch unglaublich interessant
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

fannynatalie

  • Lexikon
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.225
Re: Lese-Highlights 2022
« Antwort #2 am: 10. Dezember 2022, 06:18:50 »

Monika Fagerholm: Wer hat Bambi getötet? - hat mich zuletzt sehr beeindruckt. Die finnlandschwedische Autorin hat ihren jüngst auf Deutsch übersetzten Roman auf einer Lesung im Rahmen der Buch Wien präsentiert.
https://www.perlentaucher.de/autor/monika-fagerholm.html
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.027 Sekunden mit 21 Abfragen.