Bookcrossing Forum AT

Bookcrossing => Fragen, Fragen, Fragen... => Thema gestartet von: rosenblatt am 07. August 2010, 19:45:09

Titel: eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: rosenblatt am 07. August 2010, 19:45:09
ich und mein sohn haben eine eigenartiges pm bekommen, das bookshelf dieser person war gesperrt. weiß jemand von euch etwas?
Titel: Re:eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: linguistkris am 07. August 2010, 22:19:53
es wird wohl ein spammer gewesen sein, der genau deswegen gesperrt worden ist, _weil_ er eigenartige mails verschickt hat. ist mir auch schon mal passiert, da waren dann links in der pm (für glücksspielseiten oder pornos oder ich weiß schon nicht mehr), die ich mich tunlichst gehütet habe, anzuklicken.  :P ;)
zum glück passiert das bei bc echt selten, weil das pm-system so ineffektiv ist -- dafür bin ich echt dankbar.
Titel: Re:eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: eligi am 08. August 2010, 18:20:20
hab leider auch was komisches bekommen - ich kopier es gleich mal:

This is a PRIVATE MESSAGE from another BookCrossing.com member.
DO NOT REPLY to this message using your email - it won't work!
To reply while maintaining your privacy, you must use this web page:
http://www.bookcrossing.com/sendmessage/mimibaby2010/
---------------------------------------------------------------------

Hello eligi,

Hi, I am Miriam!
please how are you! hope you are fine and in perfect condition of health.
I went through your profile and i read it and took interest in it,please if
you don't mind i will like you to write me on this ID (XXX)
hope to hear from you soon,and I will be waiting for your mail because i have
something VERY important to tell you.
Lots of love!
Miriam.




mimibaby2010
http://www.bookcrossing.com/mybookshelf/mimibaby2010




[Aus Sicherheitsgründen die Emailadresse gelöscht ;-)]
Titel: Re:eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: Suureal am 08. August 2010, 18:27:45
Hast diese "Bookcrosserin" schon gemeldet? Hört sich nach Spam oder Phishing an
Titel: Re:eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: eligi am 08. August 2010, 18:39:56
wo/wem kann ich die melden?
Titel: Re:eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: linguistkris am 08. August 2010, 21:37:52
ganz normal dem support -- aber jetzt hat es sich eh schon erledigt, sie ist schon gesperrt. der trick wäre in dem fall halt gewesen, an deine e-mail-adresse heranzukommen. was sie dir dann geschickt hätten, wäre wohl auch nichts gutes gewesen.
Titel: Re:eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: eligi am 08. August 2010, 21:58:34
das ist interessant - hab ja die Nachricht an mich einfach kopiert und hier reingestellt, aber nicht mehr durchgelesen
jetzt erst bemerke ich, dass die dort genannte Adresse
...please if you don't mind i will like you to write me on this ID (XXX) ...
ja gar nicht mitkopiert wurde (hats automatisch ausgeixxelt?), da stand nämlich eine ganz komische email-adresse, an die ich ja sowieso nie umd nimmer geantwortet hätte
Titel: Re:eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: rosenblatt am 09. August 2010, 08:33:19
es handelt sich bei uns auch um das gleiche mail.
Titel: Re:eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: 3komma14 am 09. August 2010, 09:45:38
jetzt erst bemerke ich, dass die dort genannte Adresse
ja gar nicht mitkopiert wurde (hats automatisch ausgeixxelt?),

Lucy hat die Adresse gelöscht, hat sie eh drunter geschrieben.
Titel: Re:eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: eligi am 09. August 2010, 15:44:48
jetzt erst bemerke ich, dass die dort genannte Adresse
ja gar nicht mitkopiert wurde (hats automatisch ausgeixxelt?),

Lucy hat die Adresse gelöscht, hat sie eh drunter geschrieben.

hab ich blindes Huhn natürlich nicht gesehen (und gleich ganz was mysteriöses vermutet ;))
Titel: Re:eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: 3komma14 am 09. August 2010, 17:15:09
Die Forumssoftware ist zwar mächtig, aber so mächtig auch wieder nicht.  ;)
Titel: Re: eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: eligi am 14. Mai 2014, 23:05:41
Falls jemand von euch auch so eine Nachricht - siehe unten - über bc.com erhalten hat, natürlich nicht antworten
hab's inzwischen eh schon beim support gemeldet und die haben auch schon reagiert und die Spamerin gesperrt


Hi, am Ruth Garba Sall

i hope you are in atmosphere of peace and love.It was very great to me when i found your profile in my searching for a responsible and reliable person to have a good friendship with and I fond a great spark in my heart despite that I have not seen you in person,but there was a feeling that really gave me a nice pleasure to communicate with you and see how the sun will shines like,am willing to be your friend and here is my email address which you can contact me ( ..... )
Miss.Ruth.
Titel: Re: eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: eligi am 14. Mai 2014, 23:12:55
sehr eigenartig ist auch, dass im Profil (das ja mit dem Hinweis auf die Sperre noch vorhanden ist) eine Freundeliste mit 8 Österreichern zu finden ist  http://www.bookcrossing.com/friends/ruth200


aha, jetzt weiß ichs, da sind leider ein paar drauf reingefallen und haben einfach die Freundschaftsanfrage bestätigt
siehe hier http://bcat.a-z.in/forum/index.php?topic=3.0
Titel: Re: eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: Jack am 15. Mai 2014, 19:23:57
Ja, habe ich auch bekommen
Titel: Re: eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: ghanescha am 15. Mai 2014, 20:40:04
Ja, habe ich auch bekommen
ich auch und Bundine hat mir noch von einer Ruth erzählt, aber wir waren ja im Freizeitstress  :lol: aber am Abend habe ich mir das angeschaut und schon entdeckt das das nicht ganz koscher ist  :nein:

Freundschaftsanfragen beantworte ich fast nur von mir persönlich bekannten BClern oder von denen mit denen ich Bücher tausche  ;D
Titel: Re: eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: rosenblatt am 15. Mai 2014, 22:02:18
ich hab dieses mal kein mail bekommen, nur eine freundschaftsanfrage. da hab ich jetzt wieder etwas dazugelernt, danke.
Titel: Re: eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: priemo am 16. Mai 2014, 09:24:15
Ja, habe ich auch bekommen
This is a PRIVATE MESSAGE from another BookCrossing.com member.
DO NOT REPLY to this message using your email - it won't work!
To reply while maintaining your privacy, you must use this web page:
http://www.bookcrossing.com/sendmessage/ruth200/
---------------------------------------------------------------------



Hi, am Ruth Garba Sall

i hope you are in atmosphere of peace and love.It was very great to me when i found your profile in my searching for a responsible and reliable person to have a good friendship with and I fond a great spark in my heart despite that I have not seen you in person,but there was a feeling that really gave me a nice pleasure to communicate with you and see how the sun will shines like,am willing to be your friend and here is my email address which you can contact me ( ruth12_sall@outlook.com )
Miss.Ruth.
hab nicht zurückgeschrieben, nur hier rein kopiert
Titel: Re: eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: Hexenoma am 16. Mai 2014, 09:43:05
DO NOT REPLY

das sagt doch schon die email  ;)
Titel: Re: eigenartiges mail in englisch
Beitrag von: eligi am 16. Mai 2014, 23:13:15
hab jetzt alle Bookcrosser von der Liste angeschrieben, dass sie besser diese "ruth200" wieder von ihrer Freundeliste entfernen

nur bei http://www.bookcrossing.com/mybookshelf/IsisNoreia/ wars nicht möglich (kann man keine Nachricht schicken) - kennt jemand aus Klagenfurt bzw Umgebung vielleicht dieses Mitglied?