Bookcrossing Forum AT

Bookcrossing => BookCrossing aktiv => Thema gestartet von: ghanescha am 10. Juli 2009, 20:41:46

Titel: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: ghanescha am 10. Juli 2009, 20:41:46
leider war meine sonst sehr ergiebige Sammelstelle fast leer  ;)
ich denke es waren ein paar Bookcrosser vor mir dort  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 10. Juli 2009, 23:00:50
i sogs glei, i woas ned   ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: Hexenoma am 11. Juli 2009, 00:20:03
ich hätt soooo viele bücher - nicht registriert!
ich lass nix mehr so einfach frei, weil einträge bekomme ich eh keine  :'(
wenn ich denen eine ID gebe - wer will sie?
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: Sandwood am 11. Juli 2009, 02:08:18
ich hätt soooo viele bücher - nicht registriert!
ich lass nix mehr so einfach frei, weil einträge bekomme ich eh keine  :'(
wenn ich denen eine ID gebe - wer will sie?

Ich würd sie gerne nehmen, im Fall auch unregistriert, wenn du sie denn verschicken magst und das nicht zu teuer wird.
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: calendulaa am 14. Juli 2009, 20:36:20
Auf Ebay endet morgen eine Auktion: 800 Bücher in Tulln, Startpreis 40 Euro (schon das 2. Mal, das erste Mal wollte sie niemand). Und ich hab keine Möglichkeit die abzuholen  :'(
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: Sandwood am 15. Juli 2009, 07:56:59
Oh wow, das sind viele... aber bei so einer Ladung braucht man wohl ein großes Auto. Und viel Stauraum in der eigenen Wohnung, bis man die alle wieder unters Volk gebracht hat. :)
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 18. Juli 2009, 06:06:32
Auf Ebay endet morgen eine Auktion: 800 Bücher in Tulln, Startpreis 40 Euro (schon das 2. Mal, das erste Mal wollte sie niemand). Und ich hab keine Möglichkeit die abzuholen  :'(

wenn du nicht soweit weg wärst  >:(
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: calendulaa am 18. Juli 2009, 22:16:26
Jetzt bin ich eh erlöst, Bücher wurden zwar nicht verkauft, aber auch nicht wieder reingestellt.



Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 19. Juli 2009, 10:12:34
Jetzt bin ich eh erlöst, Bücher wurden zwar nicht verkauft, aber auch nicht wieder reingestellt.





die kommen bestimmt wieder ?
schreib doch den verkäufer an?

ich sollte demnächst zu meinem jüngsten
nach wien

Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: calendulaa am 19. Juli 2009, 11:09:11
die kommen bestimmt wieder ?
schreib doch den verkäufer an?
ich sollte demnächst zu meinem jüngsten
nach wien

Er hat jetzt lauter kleine Pakete drinnen, und damit wird es zu teuer. Aber danke für das Angebot!

Wenn Du in Wien bist (und ich noch nicht auf Urlaub), vielleicht hast Lust auf einen Kaffee im Einstein?
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 19. Juli 2009, 21:17:49


Er hat jetzt lauter kleine Pakete drinnen, und damit wird es zu teuer. Aber danke für das Angebot!

Wenn Du in Wien bist (und ich noch nicht auf Urlaub), vielleicht hast Lust auf einen Kaffee im Einstein?
[/quote]

Mache ich , ich schreib dir dich dann kurz an  :klatsch:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 25. Juli 2009, 16:38:25
Heißer Tipp für kostenloses, sehr schönen Bildband, der auch nicht zu groß ist zum Freilassen

wir waren heute in Salzburg und kurz vor der Heimfahrt meinte meine Tante , wir sollten uns doch noch den Hangart-7 von Red Bull anschauen,
die Autos und Flugzeuge waren zwar sehr schön und auch das Klo sehens- bzw. besuchenswert, aber besonders gut hat mir die Bilderausstellung gefallen , einfach super....
und beim Verlassen des Hangarts fragte ich nach einem Flyer über die Künstler, da lagen dann Prospekte und ein wunderschöner Bildband, der kostenlos mitgenommen werden darf   :klatsch: 
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 18. September 2009, 18:10:08
Wertstoffhof Gmunden
heute beim vorbei fahren habe ich doch kurz dort reingeschaut  ;D
trotz heftiger Prodeste von Ehemann
einen Berg von wunderschönen Kinderbüchern, aber wirklich sehr schöne mitgenommen,
aber es liegen noch minds. 3x soviele dort !
Rosenblatt huuuu wie wäre es.. :lol:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 26. Oktober 2009, 17:36:05
heute kurz im Allgäu auf dem Wertstoffhof vorbeigeschaut,
gut ich hatte eine IKEA Tasche dabei  ;D
hätte aber gut und gerne nochmals 3 füllen können...
aber es waren nur Bücher für Philosophen, Psychologen und Analytiker  ;)
so habe ich jetzt von Kant bis Freud
jede Menge Stoff und ein Musikfreund war der Sammler wohl auch
die Jim Morrison Biographie werde ich wohl
einem meiner Jungs vermachen
über Drewermann freue ich mich selber  :klatsch:

Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 28. Oktober 2009, 21:54:55
mich frisst der Neid!  ;D
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 30. Oktober 2009, 12:43:16
mich frisst der Neid!  ;D

so so  :lol:
dann komm doch vorbei und bediene dich
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 16. November 2009, 15:17:01
eben war ich beim Abfallzentrum in Gmunden
da standen 5 Bananenschachtel voll mit Büchern,
aber auch 2 Frauen die rumsuchten  ;D

ich füllte mir eine große Schachtel voll mit nur guten Büchern,
man kann ja hier anspruchsvoll sein  :lol:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 30. November 2009, 22:47:45
also am 15. schauen wir unbedingt ins Grönenbacher Abfallzentrum
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 01. Dezember 2009, 10:08:33
also am 15. schauen wir unbedingt ins Grönenbacher Abfallzentrum

am 16.12. da die nur am montag mittwoch und freitag samstag offen haben  ;)
hast du den riesigen koffer dabei  :lol:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 01. Dezember 2009, 19:45:15
zum Glück kann ich ja mit dir mitfahren  ;D
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 02. Januar 2010, 13:58:51
heute rutschte ich mit meinem kleinen Auto trotz Schneefahrbahn noch kurz bei unserem Abfallzentrum vorbei,
dort war die Hölle los....aber ein Berg an Büchern...nun habe ich 2 Bananenschachteln voll zum Registrieren  ;D
und danke nochmals an den Angestellten, der half mir sogar beim Aussuchen und einladen...
bekam ein Einkaufswagerl damit ich zum Auto fahren konnte mit den vielen Büchern  :lol:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 03. Januar 2010, 17:29:24
heute rutschte ich mit meinem kleinen Auto trotz Schneefahrbahn noch kurz bei unserem Abfallzentrum vorbei,
dort war die Hölle los....aber ein Berg an Büchern...nun habe ich 2 Bananenschachteln voll zum Registrieren  ;D
und danke nochmals an den Angestellten, der half mir sogar beim Aussuchen und einladen...
bekam ein Einkaufswagerl damit ich zum Auto fahren konnte mit den vielen Büchern  :lol:
da wär ich gern dabei gewesen!
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 03. Januar 2010, 18:28:03
so ein netter Mensch und soviele tolle Bücher , die durch mein einscannen jetzt auch alle ein Bild haben...die Bücher meine ich  ;D
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 05. Februar 2010, 14:58:58
ohne aktiv zu sein  :lol:
nach 14 Tage Abwesenheit...
eben angekommen  , schaut mal
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 05. Februar 2010, 16:16:48
eben hat Hermes geklingelt und es kam noch die Buchbox aus Frankreich  :lol:
mein Mann meinte , jetzt ist aber Schluß die Armen Postboten...
und wer denkt an mich  :P :P :P
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 13. Februar 2010, 23:55:37
eben hat Hermes geklingelt und es kam noch die Buchbox aus Frankreich  :lol:
mein Mann meinte , jetzt ist aber Schluß die Armen Postboten...
und wer denkt an mich  :P :P :P
armer Hermes :)
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 28. Februar 2010, 07:52:38
jetz habe ich für eine Weile genug  ;D

noch 9 Bücher und die 5000 ist voll  :klatsch:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: lesewurm am 28. Februar 2010, 12:04:29
 :cheer: :cheer: :cheer:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: calendulaa am 28. Februar 2010, 20:14:08
jetz habe ich für eine Weile genug  ;D

noch 9 Bücher und die 5000 ist voll  :klatsch:

super  :klatsch:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 28. Februar 2010, 22:38:37
jetz habe ich für eine Weile genug  ;D

noch 9 Bücher und die 5000 ist voll  :klatsch:
das wird ja bei dir sicher ganz schnell gehen ;D
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 12. März 2010, 22:12:08
ja Eligi das Ende ist nahe  :lol:
aber heute nicht mehr  :P
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 27. Oktober 2010, 15:19:10
heute in Gmunden 2 voll bepackte Schachteln mit vielen neuen TB vom Abfallzentrum geholt...
das waren nur 1/3 der dort liegend Bücher  ;) ;) ich bin ja schon sehr anspruchsvoll in der Auswahl  :klatsch:
die Angestellte  meinte " ich könnte heute viele Konsaliks mitnehmen " ;D
die blieben aber fast alle liegen  ;D

Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: rosenblatt am 27. Oktober 2010, 21:15:25
heute vom fib "die größere hoffnung" von ilse aichinger und "die armee der superhelden" von stewart o'nan mitgenommen  und ja, ich möchte die bücher auch lesen.
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 02. November 2010, 17:02:16
heute war ich mit Müll im Wertstoffzentrum und wieder waren nagelneue Bücher vor Ort  ;D
da ich aber nun anspruchsvoll bin , nur mit einer Tüte raus, da kam mir ein Mann mit großen Karton entgegen und meinte

...." Bücher , Bücher ...ich habe noch 3 Schachteln im Auto " ....ich " nein danke "  :lol:
bin geflüchtet  ;D

Verenka und Eligi hört ihr das ?  ihr wolltet doch benachritigt werden :D
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 02. November 2010, 23:10:54
 :teufel:

ich war heut in der Bücherei und hab einige Bücher gesehen, die für den Gruselstammtisch geeignet sind und hab daher schnell zugeschlagen - schon registriert und mit release-Einträgen versehen!
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 03. November 2010, 07:56:07
ja Gruselbücher habe ich auch gefunden,
das Problem ist nur, manches möchte Frau auch lesen  :lol:
wie Orentalische Gruselgeschichte  :klatsch:

aber ihr könnt ja auf meinen Shelf stöbern , ein paar Rabck gehen sich immer aus  und
zum Wissensturm bringe ich ein paar auch noch
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 04. November 2010, 02:04:05
Ich mag mir auch mal von wo so viele Bücher mit nehmen! :( Aber es ist alles so weit weg und ich bin autolos.
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 04. November 2010, 08:09:57
Ich mag mir auch mal von wo so viele Bücher mit nehmen! :( Aber es ist alles so weit weg und ich bin autolos.
tröst Elli du findest bestimmt noch Quellen, bei mir hat das Jahre gedauert bis ich solche Bücherquellen gefunden habe  :lol:
aber jetzt finden sich die überall...besonders in sozialen Netzwerken.......z.B in den Stadtbibliotheken finden sich immer
für 50 cent Bücher (Wissenturm)
wir könnten mal einen Schräd aufmachen mit Infos darüber ?
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 04. November 2010, 14:53:07
ich mein das Thema "wo bekomm ich günstig Bücher her" passt eh genau in diesen thread "Bücher beschaffen"

bei mir in Leonding kann man Bücher aus der Flohmarktkiste um 30 Cent kaufen

@elli
Wien hat zwar keinen Wissensturm (ätsch  :P), aber sicher auch eine Stadtbibliothek - frag dort einfach mal
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: calendulaa am 04. November 2010, 15:05:23
Bei der Bücherei in der Gumpendorferstraße stehen (standen) machmal Buchkisten zur freien Entnahme.

Ansonsten mag ich gerne Kirchenflohmärkte, da mache ich immer gute (und günstige) Beute.
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: Zwetschgi am 04. November 2010, 20:35:15
Caritas
Da bekomme ich immer Bücher um 20 Cent (bis vor kurzem haben die sogar nur 10 Cent gekostet  :o )
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: Jack am 04. November 2010, 21:02:00
Ja, bei der Caritas, 10 Bücher ein Euro in der Aktionwoche... :willauch: :willauch: :willauch: :willauch: :willauch:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: curlycat am 04. November 2010, 22:26:07
Weiß jemand von euch, was eigentlich mit den Büchern geschieht, die zB in der U-Bahn vergessen wurden?
Und was ist mit jenen, die über BC releast worden sind?
Kommt das dann alles ins Fundbüro? 
Werden die nach einer gewissen Zeit mal verkauft oder gespendet?

... das täte mich zB brennend interessieren  :???:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: rosenblatt am 05. November 2010, 07:39:35
ich weiß nur, dass in unserem ort bücher vom bücherbaum bei der gemeinde abgegeben wurden, weil da anscheinend jemand glaubte, die gehören zur bücherei.
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: calendulaa am 05. November 2010, 08:57:01
Ich hab mal ein BC-Buch im Second Hand Geschäft der Volkshilfe ausgelöst - freiwillig hergeben wollten sie es nicht  ;)
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 05. November 2010, 21:02:47
Ich hab mal ein BC-Buch im Second Hand Geschäft der Volkshilfe ausgelöst - freiwillig hergeben wollten sie es nicht  ;)
ich hätte es auch ausgelöst  :lol:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: Mondkind am 07. November 2010, 21:59:25
wenn in Wien wer Bücher haben möchte, bitte abholen, sind nicht registriert und würden ansonsten fliegen  :anbet: :-X
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 19. November 2010, 18:22:37
heute vom Wertstoffzentrum ein paar Bücher gefunden und von meiner unerschöpflichen Quelle in Altmünster
5 Kisten voll für wenig Geld gekauft...eine Weihnachtsschnäppchen meinte er  :lol:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: efell am 20. November 2010, 16:05:23
Gratuliere!
Bücher sind immer Qualität und keine Schnäppchen!
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 10. Dezember 2010, 22:57:42
wenn in Wien wer Bücher haben möchte, bitte abholen, sind nicht registriert und würden ansonsten fliegen  :anbet: :-X
hoffentlich wurden die Bücher abgeholt und du musstest sie nicht wegwerfen!
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 26. Dezember 2010, 00:00:49
wenn in Wien wer Bücher haben möchte, bitte abholen, sind nicht registriert und würden ansonsten fliegen  :anbet: :-X
hoffentlich wurden die Bücher abgeholt und du musstest sie nicht wegwerfen!

Ich wollte glaub ich, nur irgendwie ... ist meine Mail nicht angekommen oder ihre nicht?  :???: Irgendwas hat da nicht geklappt .. ich hoffe jmeand anders hat die Bücher gerettet!

Ich hab heute Bücher von meiner besten Freundin geschenkt bekommen. Zwischen 10-20 Bücher für die Spielplatzchallenges, unter 10 Bücher einfach so zum vercrossen, 5 Bücher, die ich selbst lesen mag und 10 für meine Eltern!  :lol: Genug erstmal. Ob ich wohl noch mehr bekomme? Sie drohte mir damit die Bücherschränke ihrer Eltern auszuräumen!  :lol:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 04. Januar 2011, 16:24:46
Hach wie geil :D - ich geh unschuldig nach Hause udn plötzlich läuft ein Typ mit einer Kiste Bücher zu einem Müllraum. Ich frag ihn:
"Wollen sie die wirklich wegschmeiße?"
"Ja."
"Kann ich sie haben?"
"Die Kiste ist ziemlich schwer."
"Egal, ich wohne nur 10 Meter entfernt."
"Ich weiß nicht, das sind aussortierte Bücher."
"Egal, ich nehm jedes Buch."
"Das sind schulbücher."
"Egal, ich nehm wirklich jedes Buch."
"Die Kiste ist schwer."
"Ach, ich schaff das schon."

Und tata - ich hab eine Kiste voller Bücher bekommen :D
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 04. Januar 2011, 23:01:02
registrieren und dann in einer Schule wieder freilassen - bringt vielleicht Nachwuchs für BC
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 04. Januar 2011, 23:07:07
registrieren und dann in einer Schule wieder freilassen - bringt vielleicht Nachwuchs für BC

Den Schüler, der freiwillig ein (altes) Schulbuch in die Hand nimmt (dazu Mathe) möchtei ch mal kennen lernen :D
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 04. Januar 2011, 23:11:12
registrieren und dann in einer Schule wieder freilassen - bringt vielleicht Nachwuchs für BC

Den Schüler, der freiwillig ein (altes) Schulbuch in die Hand nimmt (dazu Mathe) möchtei ch mal kennen lernen :D
aber vielleicht ein Lehrer?
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 04. Januar 2011, 23:13:27
registrieren und dann in einer Schule wieder freilassen - bringt vielleicht Nachwuchs für BC

Den Schüler, der freiwillig ein (altes) Schulbuch in die Hand nimmt (dazu Mathe) möchtei ch mal kennen lernen :D
aber vielleicht ein Lehrer?

Das könnte sein, aber ich habe unter Nachwuchs doch eher meine Generation verstanden.
Ich machs sicher nicht in meiner Schule, aber sonst ist es wirklich eine gute Idee! :)
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: mysticcat am 05. Januar 2011, 10:55:20
registrieren und dann in einer Schule wieder freilassen - bringt vielleicht Nachwuchs für BC

Den Schüler, der freiwillig ein (altes) Schulbuch in die Hand nimmt (dazu Mathe) möchtei ch mal kennen lernen :D
aber vielleicht ein Lehrer?

Das könnte sein, aber ich habe unter Nachwuchs doch eher meine Generation verstanden.
Ich machs sicher nicht in meiner Schule, aber sonst ist es wirklich eine gute Idee! :)

Tja - ich habe gerade erst alle meine alten Mathebücher an den Sohn einer Bekannten verborgt - der ist in einer Tourismusfachschule und die haben dort keine Mathebücher bestellt. Die Lehrerin macht einfach irgendwelche Themen aus dem Oberstufenstoff - und da helfen die Bücher samt Erklärungen schon weiter :-).

In meiner Schule gibt es eine "Fachbibliothek Physik" - da stehen verschiedene Physikbücher, Nachschlagewerkte, etc. - und SchülerInnen, die Referate halten (wollen) können dort recherchieren und ausborgen.
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 05. Januar 2011, 11:45:45
registrieren und dann in einer Schule wieder freilassen - bringt vielleicht Nachwuchs für BC

Den Schüler, der freiwillig ein (altes) Schulbuch in die Hand nimmt (dazu Mathe) möchtei ch mal kennen lernen :D
aber vielleicht ein Lehrer?

Das könnte sein, aber ich habe unter Nachwuchs doch eher meine Generation verstanden.
Ich machs sicher nicht in meiner Schule, aber sonst ist es wirklich eine gute Idee! :)

Tja - ich habe gerade erst alle meine alten Mathebücher an den Sohn einer Bekannten verborgt - der ist in einer Tourismusfachschule und die haben dort keine Mathebücher bestellt. Die Lehrerin macht einfach irgendwelche Themen aus dem Oberstufenstoff - und da helfen die Bücher samt Erklärungen schon weiter :-).

In meiner Schule gibt es eine "Fachbibliothek Physik" - da stehen verschiedene Physikbücher, Nachschlagewerkte, etc. - und SchülerInnen, die Referate halten (wollen) können dort recherchieren und ausborgen.

Brauchst du eventuell noch was? Hätte Biologie, Mathe (sogar ein Lösungsbuch) und ein Französischübungsbuch.
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: mysticcat am 07. Januar 2011, 10:17:00
Kommt drauf an, welche Bücher / Autoren/ Schulstufe - manche haben wir schon! Jedenfalls Danke elli!
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 07. Januar 2011, 12:16:47
Ich schreib dir eine PN ..
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 07. Januar 2011, 14:23:46
eben kam der Postbote mit einer Lieferung vom 2001 Verlag  :cheer:
http://www.zweitausendeins.de/
da bestelle ich seit Jahrzehnten , ein linker Verlag, aber mit günstigen Büchern
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 07. Januar 2011, 16:31:55
Bei mir kamen heute und gestern etliche Päkchen mit Büchern an.  :lol:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: Nana_Dante am 07. Januar 2011, 20:06:51
Oh, 2001 ist klasse. Da habe ich früher auch viel gekauft, v. a. bin ich gerne in die Filialen gegangen.
In der letzten Zeit habe ich (Pfarr-)Flohmärkte als Bücherquellen entdeckt. Da gibt es neben den X. Angelique- oder Konsalik-Ausgaben auch immer wieder interessante Bücher.
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 17. Januar 2011, 12:29:11
ich bin hoch erfreut über meine Funde heute Morgen im Wertstoffzentrum

einen Sack voll czechische Bücher  :klatsch: ich denke mal das das czechisch ist  ;D
wir wollen dieses Jahr mal nach Marienbad und Prag kommt mir gelegen  :yay:

aber registrieren Hilfe ..wo finde ich Texte etc.
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 25. März 2011, 19:32:10
heute am Wertstoffhof in Grönenbach ein paar Bücher gefunden, als ich beim Auto war, kam ein Mann mit einer Kiste voll Büchern auf mich zu ...wollen sie die auch  :lol: welcher Bookcrosser sagt da nein  ;D
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 28. März 2011, 22:05:59
du kannst ja immer wieder welche davon nach Linz bringen  ;D
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 29. März 2011, 13:27:03
1 kg Bücher = 1 Euro

So ein genialer Flohmarkt! Für 10 Stück Bücher zahlte ich 1,60 €!! Ich will da wieder hin! Wieso gibt es den nur einmal im Jahr? :(
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: Paracinka am 30. März 2011, 14:24:37
1 kg Bücher = 1 Euro

So ein genialer Flohmarkt! Für 10 Stück Bücher zahlte ich 1,60 €!! Ich will da wieder hin! Wieso gibt es den nur einmal im Jahr? :(

Wann und wo ist das??
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 30. März 2011, 23:24:06
1 kg Bücher = 1 Euro

So ein genialer Flohmarkt! Für 10 Stück Bücher zahlte ich 1,60 €!! Ich will da wieder hin! Wieso gibt es den nur einmal im Jahr? :(
wooo!!
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 30. März 2011, 23:29:25
1 kg Bücher = 1 Euro

So ein genialer Flohmarkt! Für 10 Stück Bücher zahlte ich 1,60 €!! Ich will da wieder hin! Wieso gibt es den nur einmal im Jahr? :(
wooo!!

War am Samstag & Sonntag aufer Mariahilferstraße (Wien) in einer Kirche. Soooo viele Bücher! Ich konnte mich gar nicht entscheiden!
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 31. März 2011, 19:53:12
bitte kündige nächstes Jahr den Termin hier im Forum an
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: Paracinka am 07. April 2011, 11:11:54
Heute und morgen gibt es einen Bücherflohmakt in der Bücherei Engertstr. 197/5 in Wien 1020.
Ich komme leider an beiden Tagen nicht hin, aber vielleicht ist ja für jemanden von euch was dabei!

LG Paracinka  :winke:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 07. April 2011, 21:55:13
Heute und morgen gibt es einen Bücherflohmakt in der Bücherei Engertstr. 197/5 in Wien 1020.
Ich komme leider an beiden Tagen nicht hin, aber vielleicht ist ja für jemanden von euch was dabei!

LG Paracinka  :winke:

eligi: ich habs spontan erfahren .. aber das nächste Mal kündige ich ihn an! ;)

Oh - ich habe leider kein Geld :( ... Manchmal ist es echt blöd noch Schülerin zu sein ..
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 08. April 2011, 19:28:58
hab gestern wieder mal in der Flohmarktkiste der Bücherei nachgetankt  ;D
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ramaryllis am 11. April 2011, 15:00:23
In Wien in der Schleifmühlgasse gibt es zur Zeit so einen improvisierten Flohmarkt-Buchladen. Bin am Wochenende da vorbei gegangen (von der Wiedener Hauptstraße hinunter gehend auf der linken Seite), sah ganz ok aus. Zwar keine besonders außergewöhnlichen Titel (soweit ich gesehn hab), aber zumindest Releasefutter-tauglich.

(Edith hat Tippfehler gefunden)
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 15. April 2011, 12:16:25
http://cgi.ebay.at/ca-200-Stk-Bucher-gemischt-Literatur-Romane-Wissen-/280659914826?pt=Sammlungen_Pakete&hash=item4158a2704a

Für die Linzer mit Auto unter euch ...
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 30. April 2011, 13:45:46
heute habe ich in Gmunden Glasabfall weggebracht und eine Bananenschachtel vor mit fast neuen Büchern mitgenommen  :cheer:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 30. April 2011, 19:21:37
heute habe ich in Gmunden Glasabfall weggebracht und eine Bananenschachtel vor mit fast neuen Büchern mitgenommen  :cheer:
juhu!!, dann haben wir genug fürs Salzkammerguttreffen!
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 27. Mai 2011, 13:24:29
im Salzkammergutmarkt gibt es ein Antiquariat das schließt am 4.6. und verkauft jetzt seine Bücher für
ab 10 kg für 2 € das kg
ab 20 kg für 1 € das kg

falls jemand Nachschub braucht...sie haben viele gute Bücher
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 10. Juli 2011, 17:40:15
so ich schwitze weiter, freue mich aber über einen Besuch bei Reiner...Rechberger Tauschbücherei

er hat sein Antiquariat ausgemistet und mir 4 voll Bananenschachteln mit TB , nur gute  überlassen für 10 €
 :klatsch:

so nebenbei habe ich noch ein paar sehr gute für mich gefunden ,
dieses z.b. ist erst dieses Jahr erschienen

http://www.bookcrossing.com/journal/9858840/
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: priemo am 10. Juli 2011, 17:47:26
 :doh:
och, wollte heute auch schon beinah vorbei - auf unsrem "Rückweg von Hallstatt" habs dann doch gelassen.... :knicks:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 10. Juli 2011, 17:59:42
:doh:
och, wollte heute auch schon beinah vorbei - auf unsrem "Rückweg von Hallstatt" habs dann doch gelassen.... :knicks:

und ich hatte 2 coole Männerbücher in Händen, habe sie aber wieder eingestellt, weil ich dachte Priemo kommt sonst in Stress  :lol:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 11. Juli 2011, 23:15:30
jede Menge Fachbücher Philosophie, Psychologie, Frauenthemen und viele mehr...wer was braucht davon bitte melden...

Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: fannynatalie am 12. Juli 2011, 19:19:52
Bücherflohmarkt 18.-20.8.2011
Do 11-20 Uhr | Fr 11-18 Uhr | Sa 11-16 Uhr

MUSA
Wien 1., Felderstraße 6-8
(neben dem Rathaus)
1082 Wien

in Kooperation mit der WIENBIBLIOTHEK im Rathaus
gegen eine Spende zugunsten der LEBENSHILFE WIEN
http://www.musa.at/veranstaltungen.html
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 21. Juli 2011, 17:58:57
Fannynatalie danke für die Info , wäre mal wieder ein Wienbesuch fällig   :yay:

aber an Büchern mangelt es mir wahrlich nicht  ;D
war heute bei unserem Wertstoffhof  :appl:


ich habe nur die Besten mitgenommen, von Mankell bis Follett alles dabei  :klatsch:
2 1/2 Bananenschachteln voll guter Bücher
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 21. Juli 2011, 18:53:43
ich hab heut ganze 4 Bücher im ASZ aus dem Papiercontainer gefischt  :(
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: EnjaEmmeli am 22. Juli 2011, 21:04:49
Etwas offtopic aber ich weiß dass ich hier die richtigen treffe :-)  :austria:

Liebe Eligi, Ganesha und andere die gerne in Linz herum tigern ... falls irgendjemand demnächst ins Heuschober kommt und die "Chemie des Todes" dort noch steht ... darf ich euch dann bitten es für mich mal in Sicherheit zu bringen?!

Liebe Grüße & Danke
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 23. Juli 2011, 18:18:41
ok, werd ich am Dienstag nachschauen
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: EnjaEmmeli am 23. Juli 2011, 20:03:23
DANKE :-) Ganz lieb!
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 03. August 2011, 12:37:56
heute wieder 3 Säcke voll Bücher gefunden  :D
weshalb geht da Frau noch Bücher kaufen  :lol:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 12. August 2011, 22:36:34
hab in London eines in der U-Bahn gefunden (auf einem Abfallkorb oben drauf) - hab es gerettet, gleich registriert und am nächsten Tag wieder freigelassen  ;D
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 13. August 2011, 12:40:28
was hast du gefunden ?

ich habe gestern wieder aus dem Wertstoffhof 2 Säcke voll mit Mankell und andere gute Bücher dabei

und eben aus der Bücherei lauter super Bücher, viele die ich selber schon gelesen habe  :cheer:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 13. August 2011, 13:01:19
Ich habe im Facebook eine Gruppe namens "Share & care" gefunden und dort ein Inserat geschrieben, hab schonBücher angeboten bekommen  :klatsch: :yay:

PS: Habe heute die ersten Bücher abgeholt - ha, die mag ich ja alle selber lesen!! Zum Teil standen die sogar auf meiner Wishlist  :yay:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: linguistkris am 13. August 2011, 20:11:45
Ich habe gleich mal vier hübsche unregistrierte Exemplare gegen meine Releases im offenen Bücherschrank ausgetauscht, die ich jetzt BC zuführen werde... das scheint auch ein recht nachhaltiges Projekt zu sein, wenn ich das nach dem gegenwärtigen Bestand beurteilen kann.
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 13. August 2011, 20:14:46
was hast du gefunden ?
nichts besonderes, Fantasy-thriller oder sowas war das   ;D
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: EnjaEmmeli am 26. August 2011, 14:22:24
Wir haben für die OBCZ von einer Kundin meiner Mama 31 NAGELNEUE/AKTUELLE Bücher bekommen :-) Sie ist Buchhändlerin und hat sie jeweils nur einmal gelesen für irgendwelche Buchbesprechungen :-) Bin schon so gespannt was dabei ist, aber meine Mum war am Telefon richtig aufgeregt *gg*

Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 26. August 2011, 14:28:29
uiuiui, gratuliere! :)
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 26. August 2011, 15:22:37
Wir haben für die OBCZ von einer Kundin meiner Mama 31 NAGELNEUE/AKTUELLE Bücher bekommen :-) Sie ist Buchhändlerin und hat sie jeweils nur einmal gelesen für irgendwelche Buchbesprechungen :-) Bin schon so gespannt was dabei ist, aber meine Mum war am Telefon richtig aufgeregt *gg*



Glückmonente  :klatsch:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: EnjaEmmeli am 30. August 2011, 13:23:53
Schon wieder 27 Bücher gespendet bekommen :-) Herrlich :-)
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: 72pizzi am 30. August 2011, 13:24:39
Schon wieder 27 Bücher gespendet bekommen :-) Herrlich :-)

 :thumb:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 31. August 2011, 15:11:04
Habe gerade mehr als 120 Bücher nach Hause geschleppt (uff! Zweimal mit dem Koffer. Das ist harte Arbeit!). Das ganze hat mich 10 Euro gekostet, aber das sind ja echt eine Menge Bücher! Jetzt muss ich nur mehr jemanden einstellen, der alle registriert und sortiert. Wer will ?  ;D

Hat jemand Intersse an Konsalik Büchern oder Geohefte? Hab das Gefühl ich habe von beidem alles ...
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 31. August 2011, 16:08:17
Glückwunsch....ich bin heute beim heimfahren bei unserem Wertstoffhof vorbei und habe 9 Mankels und andere Schweden auf schwedisch gefunden und andere TB  :klatsch:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 31. August 2011, 18:42:16
@ghanescha
wenn du magst nehm ich dir morgen ein paar Bücher zum Registrieren ab, soviel ich eben ins Köfferchen hineinbring,
denn mit einem Köfferchen muss ich anreisen, da ich ja für dich einige mitzubringen habe  ;D
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: EnjaEmmeli am 31. August 2011, 20:58:40
Habe gerade mehr als 120 Bücher nach Hause geschleppt (uff! Zweimal mit dem Koffer. Das ist harte Arbeit!). Das ganze hat mich 10 Euro gekostet, aber das sind ja echt eine Menge Bücher! Jetzt muss ich nur mehr jemanden einstellen, der alle registriert und sortiert. Wer will ?  ;D

Hat jemand Intersse an Konsalik Büchern oder Geohefte? Hab das Gefühl ich habe von beidem alles ...

Wow wo bekommst du denn dass immer her?
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 01. September 2011, 01:54:03
Habe gerade mehr als 120 Bücher nach Hause geschleppt (uff! Zweimal mit dem Koffer. Das ist harte Arbeit!). Das ganze hat mich 10 Euro gekostet, aber das sind ja echt eine Menge Bücher! Jetzt muss ich nur mehr jemanden einstellen, der alle registriert und sortiert. Wer will ?  ;D

Hat jemand Intersse an Konsalik Büchern oder Geohefte? Hab das Gefühl ich habe von beidem alles ...

Wow wo bekommst du denn dass immer her?

Habe eine Anzeige auf einer Seite, wo ich um gratis Bücher bitte. Da bekomm ich immer welche geschenkt - wenn auch oft gegen eine kleine Spende :)
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: EnjaEmmeli am 01. September 2011, 11:18:24
Ah ok :-) Coole Idee  :cheer:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 12. September 2011, 20:47:10
Durch die Anzeige hat mich mal wieder wer angerufen und ich habe mir heute die Bücher abgeholt. Sehr viele Sachbücher, dicke, schwere (aber gutes Füllmaterial für den offenen Bücherschrank - sowas geht schnell weg!). Die Frau findet die Idee von Bookcrossing sehr sehr gut, aber selbst machen will sie es nicht. Dafür aber gibt sie mir all die Bücher, die sie nicht mehr braucht und animiert ihre Freunde dies ebenfalls zu tun  :cheer:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 12. September 2011, 21:22:33
Glückwunsch Elli

ich habe einen Koffer mitgebracht , voll Bücher , was sonst   :lol:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: Zwetschgi am 12. September 2011, 21:48:12
Bei unserer Kirche ist Anfang November ein Bücherflohmarkt.
Ich melde mich, wenn ich näheres weiß.
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 07. Oktober 2011, 18:16:03
habe 2 Säcke voll schöner Bücher aus dem Wertstoffhof geholt,
davon sind 17 sehr schöne Bände von Thomas Brezina  und der Knickerbocker Bande...ich registrier die mal und wenn sie jemand für eine OBCZ will , bitte melden  ;)
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 24. Oktober 2011, 15:59:20
heute wieder einige NEUE Bücher gefunden  :appl:

das hier zum Beispiel

http://www.bookcrossing.com/journal/10234163
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: Jack am 24. Oktober 2011, 20:14:07
heute wieder einige NEUE Bücher gefunden  :appl:

das hier zum Beispiel

http://www.bookcrossing.com/journal/10234163
:thumb: :thumb: :thumb: :thumb:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: rosenblatt am 26. Oktober 2011, 19:07:49
heute wieder einige NEUE Bücher gefunden  :appl:

das hier zum Beispiel

http://www.bookcrossing.com/journal/10234163
[/quote

das werde ich auch demnächst lesen, ist für mich in der stadtbücherei reserviert.
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 27. Oktober 2011, 09:06:54
ich kann es immer kaum glauben das Menschen solche Bücher entsorgen  :???:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: Jack am 28. Oktober 2011, 15:08:25
Mir bringen die Leute die Bücher schon ins Haus.....  :dunno: :dunno: :dunno:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 06. November 2011, 15:45:58
wir waren heute auf dem Wanderweg Victor Kaplan untwegs, der passiert auch die Waldinsel/Unterach am Attersee und da haben sie viele freie Bücher aufgehängt und es stehen auch noch Taschen mit Bücher rum zur freien Entnahme  ;D
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: Zwetschgi am 20. November 2011, 21:28:17
Ich hab total vergessen zu posten, wann der Bücherflohmarkt ist. Upsi...


Meine Bücherlieferantin in Wien 16 möchte Bücher los werden.
EUR 3 pro Kiste, bunt gemischt und gut bestückt.
Bei Interesse wendet euch bitte an h0444lcx@yahoo.de
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 20. November 2011, 21:30:50
Ich hab total vergessen zu posten, wann der Bücherflohmarkt ist. Upsi...


Meine Bücherlieferantin in Wien 16 möchte Bücher los werden.
EUR 3 pro Kiste, bunt gemischt und gut bestückt.
Bei Interesse wendet euch bitte an h0444lcx@yahoo.de

Wie viele hat die bitte? ^^
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: undine am 21. November 2011, 06:32:58
heute wieder einige NEUE Bücher gefunden  :appl:

das hier zum Beispiel

http://www.bookcrossing.com/journal/10234163

möcht ich auch lesen bitte
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 21. November 2011, 12:18:37
habe dich notiert Undine...welches meintest du gestern in FB ?
lege es gerne auf die Seite für dich
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: Zwetschgi am 21. November 2011, 21:03:15
Ich hab total vergessen zu posten, wann der Bücherflohmarkt ist. Upsi...


Meine Bücherlieferantin in Wien 16 möchte Bücher los werden.
EUR 3 pro Kiste, bunt gemischt und gut bestückt.
Bei Interesse wendet euch bitte an h0444lcx@yahoo.de

Wie viele hat die bitte? ^^
Unmengen. Sie meinte, sie kann nicht mehr gehen in der Bude.
Außerdem zieht sie um und möchte soviel wie möglich los werden.
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 22. November 2011, 08:59:20
habe wieder soviel Bücher gefunden  :appl: lauter NEUE sogar noch eingeschweißte Bücher dabei...aber erst die alten registrieren  :thumb:
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 29. November 2011, 17:03:00
Ich hab total vergessen zu posten, wann der Bücherflohmarkt ist. Upsi...


Meine Bücherlieferantin in Wien 16 möchte Bücher los werden.
EUR 3 pro Kiste, bunt gemischt und gut bestückt.
Bei Interesse wendet euch bitte an h0444lcx@yahoo.de

Wie viele hat die bitte? ^^
Unmengen. Sie meinte, sie kann nicht mehr gehen in der Bude.
Außerdem zieht sie um und möchte soviel wie möglich los werden.
schade, dass ich nie mit dem Auto nach Wien fahre...
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: Zwetschgi am 29. November 2011, 19:07:58
Ich hab total vergessen zu posten, wann der Bücherflohmarkt ist. Upsi...


Meine Bücherlieferantin in Wien 16 möchte Bücher los werden.
EUR 3 pro Kiste, bunt gemischt und gut bestückt.
Bei Interesse wendet euch bitte an h0444lcx@yahoo.de

ACHTUNG: Neuer Preis - 2 Euro pro Kiste.
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: elli am 12. Dezember 2011, 23:46:19
War heute in der Bücherei und habe mir wieder 7 Bücehr ausgeborgt  :doh:

Und das nur, weil ich die Bücher doch schon sooo lang lesen wollte bzw. sie mich echt interessiert haben ..
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 10. Januar 2012, 16:58:49
heute war ich kurz bei IKEA in Ulm
dort steht ein BÜcherregal am Ausgang wo man im Tausch 1 zu 1 Bücher mitnehmen kann  :lol:
10 registriete Bücher hingebracht und 10 unregistrierte zurück

davon 4x in französische , 1x schwedisches, 2x norwegische, 2x engilsche und 1 deutsches Buch  ;D
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 10. Januar 2012, 17:12:07
davon 4x in französische , 1x schwedisches, 2x norwegische, 2x engilsche und 1 deutsches Buch  ;D
so bist du gleich für deine nächsten Urlaube ausgrüstet ;)
Titel: Re:Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 10. Januar 2012, 20:09:18
genau das dachte ich mir auch  :lol:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 27. März 2012, 09:11:49
heute Morgen hat mich Rainer aus Altmünster schon angerufen, er will seine Krimiabteilung auflösen und hat mir 2 Autoladungen Bücher angeboten....sehr , sehr günstig....wer welche will bitte bei mir melden  :cheer:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 28. März 2012, 14:02:58
danke für dein Angebot - Übernahme demnächst  ;)
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 28. April 2012, 07:34:57
Diese Woche haben 2 Freundinnen aus dem Schwabenland mein Auto mit Büchern gefüllt...sie meinten sie müssten ihre Bücherregale räumen  :lol: leider haben sie ähnlichen Lesegeschmack wie ich und würde gerne jedes 3 Buch selber lesen  :P

Onebrain stand gestern vor den gefüllten Taschen und hat sichl von den ersten registrierten welche mitgenommen  ;D

und ich habe  einen mir unbekannten Leon de Winter Roman zu lesen begonnen, ich mag den Autor sehr  :klatsch:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: rosenblatt am 17. Juni 2012, 21:14:19
ich war am freitag am soroptimistinnenflohmarkt und habe 11 bücher gekauft und am samstag habe ich einige bücher aus der papiertonne unseres hauses gerettet. gut, dass bald das hallstatttreffen ist, da werd ich hoffentlich ein paar bücher los.
Titel: Bücher abzugeben
Beitrag von: veggie-marie am 11. Juli 2012, 23:41:46
Meine Lieben
in Wien sind wegen einer Wohnungsräumung bis spätestens kommenden Freitag Bücher zu haben.
Es wäre im 7.Bezirk.

Hinfahren und mitnehmen - das ist alles.
Die Bücher kommen sonst in den ALTPAPIER-Container.
Oh Gott- wie schrecklich!

Ich habe  mit der bereffenden Dame telefoniert und sie sagt es geht *quer durch das Bücherbeet*....

Ich habe die Telefonnummer der betreffenden Dame, die das vermittelt und ich darf sie weitergeben an BCerInnen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Auch in Graz sind Bücher abzuholen.
Ich wurde verständigt von der Dame, die sie weggibt.
Aber ich kann auch nich nach Graz fahren wegen der
wertvollen Bücher deshalb gebe ich es an euch weiter.
Die Bücher sind ab dem 2o.Juli zu haben.
Auch da darf ich die Kontaktdaten weitergeben.

Hoffe es hat jemand aus Wien und Graz Interesse.
Liee Grüße
Veggie-Marie
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 12. Juli 2012, 07:58:40
leider zuweit von uns entfernt, aber es finden sich bestimmt Bookcrosser   :D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 17. Juli 2012, 10:48:16
gestern war ich bei IKEA Ulm und da kann Frau ja tauschen...soviel man hinbringt, soviel unregistierte kann man mitnehmen, ein paar nette Bücher gefunden und das hier dort gelassen...ist ja ein Billy Regal  :lol:
http://www.bookcrossing.com/journal/10177058/
und dann bei Freundin vorbei ,einen Sack voll superguter Bücher, nur leider will ich die Hälfte davon auch lesen  :nein:
aber diese Tage will ich nach Bregenz , Manuma treffen und Bücher freilassen und für Priemo , am Milchpilz vorbei und Käsespätzle essen  :lol:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: priemo am 17. Juli 2012, 10:51:30
@Ghanescha :willauch:
 geht ja gar nicht!!!
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 17. Juli 2012, 11:20:25
@Ghanescha :willauch:
 geht ja gar nicht!!!
:streichel2: :cheer: :knicks: :knicks:
und wie das geht diese Woche  :lol:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 10. Oktober 2012, 15:13:33
war vorhin auf dem Wertstoffhof in Bad Grönenbach und siehe da  die Händler waren noch nicht vor Ort,
soll heißen ...Berge voll nagelneuer Bücher und viele ältere ab supergut erhalten Kinderbücher ...die sind mir eh schon ausgegangen die Kinderbücher  :appl:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 10. Oktober 2012, 17:10:38
oh, dir sind Bücher ausgegangen  :lol:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 11. Oktober 2012, 08:45:54
oh, dir sind Bücher ausgegangen  :lol:
genau so ist es  :lol: die Straße nach Altmünster war elend lange gesperrt  :lol:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: Mieze1965 am 21. November 2012, 18:43:43
Hallo, ihr alle!

Ich habe mittlerweile etwa 10 Schachteln Bücher bei mir, alles querbeet, neuere und ältere.
Kann mir BITTE :anbet: jemand ein oder zwei oder auch gerne mehrere Schachteln abnehmen? Ich komme nicht mehr nach mit dem Registrieren und Freilassen! :dunno:

Liebe Grüße aus Bruck an der Mur  :winke:
Die Heidi
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: anathema-device am 21. November 2012, 18:56:16
Liebe Mieze,

Ich kann noch nicht garantieren, dass jemand einen kleinen Umweg für mich fährt, aber ich hör mich mal um.
Schachtelweise BC-Nachschub wäre schon wieder mal super. Ich vermisse meine großen Registrier-Aktionen. Vielleicht kann ich mir das ja zum Geburtstag wünschen. :)

Jedenfalls danke und ich melde mich noch diese Woche!
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ladystyle am 02. Dezember 2012, 22:59:44
gibts auch in Wien einen IKEA Bücherkasten für BC? lg ladystyle
PS: gebe und suche KrimiHefte (Cotton,Wilton, Parker) tel. 0660 1946666, bitte mich anrufen, ich schau sehr selten bei BC hinein
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 16. Januar 2013, 10:58:34
oh in Wien kenne ich mich bei IKEA nicht aus , da sind die Wiener Bookcrosser gefragt  :D :thumb:



ich habe vorhin beim Wertstoffhof in Bad Grönenbach einige  Janosch Kinderbilderbücher gefunden,
alles Lieblingsbücher meiner Kinder damals ( unsere werden natürlich nicht registriert ) aber die hier schon ...freu  :yay:
noch warte ich auf die bestellten Kinderbuchlabels
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: fannynatalie am 16. Januar 2013, 11:05:46
gibts auch in Wien einen IKEA Bücherkasten für BC? lg ladystyle
PS: gebe und suche KrimiHefte (Cotton,Wilton, Parker) tel. 0660 1946666, bitte mich anrufen, ich schau sehr selten bei BC hinein
Keine Ahnung, aber bis jetzt wusste ich auch nicht, dass es einen IKEA in Wien gibt.  :dunno:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 18. Januar 2013, 20:22:39
Samstag den 2. Februar 2013 von 9 bis 16h in der Turn- und Festalle in der Scheffelstrasse Friedrichshafen am Bodensee

http://www.amnesty-friedrichshafen.de/Main/B%C3%BCcherflohmarkt

nicht weit von Bregenz entfernt .

ein großer 2x im Jahr stattfindender Bücherflohmarkt  :appl:
ich werde diesesmal mit dem Auto hinfahren
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 19. Januar 2013, 19:33:35
und heute in Bregenz entdeckt diesen Laden

"Sieben Sachen Laden" - INTEGRA Arbeitsinitiative Regio Bodensee
am Kornmarkt 18

sehr zu empfehlen

Große Auswahl an gebrauchten Büchern , z.T. Neu

und das Beste, natürlich für einen Guten Zweck  :cheer:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 25. Januar 2013, 17:59:23
Heute durch eine Bookcrosserin auf den Bücherschrank in Kempten aufmerksam geworden  :D

Erster Kemptener Bücherschrank im Schaufenster des Beginenhauses an der Burgstraße
http://www.beginenhaus-kempten.de/
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 02. Februar 2013, 11:35:05
fünfzig  Kilos Bücher (nagelneue) im Gepäck , sitzen wir nun am Hafen Cafe und gönnen uns  ein Weisswurst Frühstück

die Moewen kreischen, der See ist still , die Berge sind weiß und der Wettergott uns gewogen

Gruß von Priemo und Ghanescha :thumb:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 02. Februar 2013, 19:08:24
fünfzig  Kilos Bücher (nagelneue) im Gepäck , sitzen wir nun am Hafen Cafe und gönnen uns  ein Weisswurst Frühstück

die Moewen kreischen, der See ist still , die Berge sind weiß und der Wettergott uns gewogen

Gruß von Priemo und Ghanescha :thumb:
bravo!  :appl:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 11. April 2013, 14:13:39
wollte gestern im Billy Regal von IKEA Ulm ( da kann man wild tauschen) nur einen Sack voll Büchern abgeben, aber leider waren soviele interessante Regionalkrimis vor Ort , die musste ich einfach einstecken...gibt ja soviele Fans dieser art von Krimis  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: rosenblatt am 14. April 2013, 20:21:22
mein mann und ich waren letztes wochenende in venedig. beim sonntagsspaziergang hat mein mann neben einem müllcontainer eine tasche mit büchern entdeckt, die mussten wir natürlich retten. in venedig kommt die müllabfuhr nämlich jeden tag per boot.
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 14. April 2013, 22:24:21
 :appl:  :appl:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 01. Mai 2013, 15:39:26
ich war heute vor der Wanderung auf dem Rotkreuzflohmarkt in Ottobeuren...
und habe einen Sack voll schöner Bücher mitgebracht,....ich freue mich immer wenn die Kinder strahlen das sie ihre schönen Bücher anbringen  :D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: priemo am 02. Mai 2013, 08:26:14
 :thumb:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 27. Juni 2013, 20:18:24
heute einen schöne mit nur guten Büchern bestückten Flohmarktladen der Caritas entdeckt...
ein paar Bücher für mich gefunden , aber nicht nur  ;D natrürlich
http://www.bookcrossing.com/journal/11969675

http://www.bookcrossing.com/journal/11969675

http://www.bookcrossing.com/journal/12008407

http://www.bookcrossing.com/journal/11969706/
nur ein Beispiel  :yay:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 19. August 2013, 17:37:21
heut hab ich vom Nachbar eine Schachtel voll Bücher bekommen  :D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: Bundine am 19. August 2013, 17:46:16
braver Nachbar :streichel2:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: priemo am 20. August 2013, 09:10:07
braver Nachbar :streichel2:

 :anbet:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 04. September 2013, 21:34:27
wer braucht Bücher??

Großer Bücherflohmarkt

Freitag, 6. September 2013 von 10 bis 18 Uhr im Wissensturm

Die Stadtbibliothek Linz ist stets um die Aktualisierung ihres Bestandes bemüht. Um Platz für neue Medien zu schaffen, werden gebrauchte, jedoch gut erhaltene Bücher, Spiele, DVDs, CDs usw. zu Schnäppchenpreisen abgegeben. Hardcover, DVDs und CDs kosten nur 1 Euro, Taschenbücher kosten € 0,50. Angeboten werden mehrere Tausend Medien aus allen Bereichen: Romane, Sachbücher aller Art, Kinderbücher, Jugendbücher und vieles mehr.
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ramaryllis am 04. Oktober 2013, 18:40:26
Eine Bücherbörse gibt es auch im Café Sperlhof in Wien (Große Sperlgasse 41, U2 Station Taborstraße) - ein großer Tisch und ein, zwei Regale voller Bücher, Preisangaben hab ich allerdings keine gesehen. Es stehen sogar Bücher auf den Fensterbänken heraußen beim Schanigarten neben der Straße (weiß aber nicht ob ich die mitnehmen würde ...  :-\ ).
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 08. Oktober 2013, 21:50:12
Eine Bücherbörse gibt es auch im Café Sperlhof in Wien (Große Sperlgasse 41, U2 Station Taborstraße) - ein großer Tisch und ein, zwei Regale voller Bücher, Preisangaben hab ich allerdings keine gesehen. Es stehen sogar Bücher auf den Fensterbänken heraußen beim Schanigarten neben der Straße (weiß aber nicht ob ich die mitnehmen würde ...  :-\ ).
und ich les das erst heute!  :doh:
wär ja am 4. in Wien gewesen  >:(
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ramaryllis am 09. Oktober 2013, 12:56:30
Eine Bücherbörse gibt es auch im Café Sperlhof in Wien (Große Sperlgasse 41, U2 Station Taborstraße) - ein großer Tisch und ein, zwei Regale voller Bücher, Preisangaben hab ich allerdings keine gesehen. Es stehen sogar Bücher auf den Fensterbänken heraußen beim Schanigarten neben der Straße (weiß aber nicht ob ich die mitnehmen würde ...  :-\ ).
und ich les das erst heute!  :doh:
wär ja am 4. in Wien gewesen  >:(

Die Bücherbörse dort scheint permanent zu sein - hast immer noch die Gelegenheit wenn du wiedermal nach Wien kommst. :)
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 16. Oktober 2013, 17:34:08
danke für den Hinweis!  :winke:

@wiener bcer
wer war schon dort??
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: StyriaBuecherei am 31. Oktober 2013, 19:24:51
Heute bei Thalia den großen Flohmarkt entdeckt, viele gute Bücher für 1 €
und dann lief mir die Chefin über den Weg  und siehe da sie hatte was für Bookcrossing und den Korb bekam ich auch noch geschenkt  :yay:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 01. November 2013, 18:37:12
oh, das ist aber toll!  :appl:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 12. November 2013, 18:26:31
Kurzbesuch beim Caritas Sozialshop in Memmingen

viele gute und neuwertige Bücher mitgebracht
von Camilleri bis Martina Brandl
leider wächst dadurch mein noch "lesenwill" Bücher Stapel  :P
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 21. November 2013, 14:18:02
heute mit Undine die Buch Wien besucht und wir wurden reich beschenkt
ich bekam sogar ein Buch von meinem Lieblingsautor in die Hand gedrückt  :yay: :yay: :yay:
Leo de Winters "Ein gutes Herz"
 :cheer:
Eine Empfehlung von Eligi
und da wir in der Nähe wohnen werde ich dort heute einen Kaffee mitnehmen .
http://lokaltipp.at/lokale/homepage_9_206 großer Bücherflohmarkt
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 21. November 2013, 20:57:53
oh, das freut mich aber  :D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 31. Dezember 2013, 15:44:56
Achtung - wer hat Zeit am 3.1.
zwischen 10h und 18h
in den Wissensturm zu schauen - dort gibts Bücher!  ;D


in den OÖN steht heut:
tauschbörse
Unliebsame Bücher im Wissensturm abgeben

linz. Wer eine sinnvolle Verwendung für unliebsame Bücher- und Mediengeschenke sucht, kann am Freitag, 3. Jänner, zwischen 10 und 18 Uhr in den Wissensturm kommen. Dort nimmt die Stadtbibliothek Linz diese entgegen und stellt sie Kunden zur Verfügung.
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 04. Januar 2014, 06:10:53
da kamen die Leute bestimmt wieder mit Koffern  :lol:


gestern am Morgen
erst eine Give Box entdeckt
dann einen 2001 Bücherladen
dann im Kaufhaus einen Tisch mit Hörbüchern pro Stück 1 €
dann eine BücherBox
dann im Hallenbad eine Ecke mit kostenlosen Büchern

und wir haben leider keinen Transporter dabei  :lol:

Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 10. Februar 2014, 18:00:52
kam heute mit einer Ladung Bücher heim

die Freundin meines Sohns hat sich von vielen Kinderbüchern getrennt, alles gute Bücher ( die Freudin ihrer Mutter hat einen Kinderbuchladen )
Werde ich nach und nach registieren und bestimmt wieder Richtung Kindermuseum schicken  :D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 21. Februar 2014, 08:43:19
Morgen geht es nach Friedrichshafen Bücherflohmarkt Amnasty Int. und ich hoffe ich kann viele schöne Bücher finden fürs Salzkammerguttreffen  :cheer:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 22. Februar 2014, 22:06:55
hast ja wieder ordentlich Beute gemacht  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 26. April 2014, 17:34:16
und heut hab ich Beute gemacht  ;)
Flohmarkt im Keferfeld - und da hab ich einen Tipp bekommen von einer Freundin, dass es dort immer viele gute Bücher gibt - und tatsächlich, wenn ich mehr tragen hätt können, dann hätt ich noch mehr gekauft - so aber waren es nur 30 Bücher  ;D

wer Zeit hat - morgen geht der Flohmarkt (Pfarre St. Theresia) noch weiter 9-17h
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 26. April 2014, 19:33:19
 :klatsch: :klatsch:
sollte Frau fast vorbei schauen, wenn es eine Wanderung in der Nähe gibt ?  :lol:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 29. April 2014, 13:50:07
toll, dass du extra hergefahren bist
freu mich für dich, dass du auch so viele gute Bücher gefunden hast!  :klatsch:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 29. April 2014, 19:22:57
immer noch nicht fertig mit registieren meiner Bücherschätze, aber leider wieder welche gefunden, die ich unbedingt lesen will  :nein:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 29. April 2014, 22:46:59
immer noch nicht fertig mit registieren meiner Bücherschätze, aber leider wieder welche gefunden, die ich unbedingt lesen will  :nein:
mir gehts genauso  :lol:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 13. Oktober 2014, 22:30:03
ich kann gar nichts dafür, mir ist schon wieder ein ganzer Sack Bücher zugelaufen  :lol:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 18. Oktober 2014, 18:50:50
musste heut schnell ein paar italienische Bücher am Flohmarkt erwerben - brauchte noch Bücher zu releasen  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 19. Oktober 2014, 09:10:59
musste heut schnell ein paar italienische Bücher am Flohmarkt erwerben - brauchte noch Bücher zu releasen  ;D
gell das geht sich immer aus, in fremden landen bücher beschaffen  ;D :appl:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 24. Oktober 2014, 22:52:35
Bücherflohmärkte sind für mich für längere Zeit verboten!  :tsts:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: TNext am 27. Oktober 2014, 11:01:31
Hallo!
Ich hab grad mein Bücherregal aufgeräumt und eine Kiste mit Büchern zum Weitergeben aussortiert.
Ein paar sind schon registriert, die meisten aber nicht.
Die meisten Bücher sind deutsch, einige englisch und ein paar französisch oder italienisch. Ein spanisches ist dabei.
Meist Krimis/Belletristik.

Wenn jemand, die Bücher haben mag, bitte einfach melden!
Standort ist Graz.

LG, T.Next.
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 30. Oktober 2014, 21:48:34
ich erhielt gestern eine Nachricht, dass bei der Pfarre Hl. Geist der Altpapiercontainer voller Bücher ist - also machte ich mich auf den Weg  ;)
hab dort also eine große Menge Bücher gerettet und sogleich den leeren Bücherkühlschrank vor der Stadtwerkstatt befüllt  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 14. Januar 2015, 14:49:16
heute vom geflügelten Boten
3 Bananenschachtel voll "neuer" Bücher ,viele noch eingeschweißt fürs Salzkammerguttreffen gespendet bekommen  :D

wie bringe ich das wieder meinem Mann bei, das wir Bücher nach Ö transportieren müssen  :o ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 14. Januar 2015, 17:13:04
das hast du wieder toll gemacht!  :appl:

da werden sich sicher alle Teilnehmer beim Salzkammergutreffen sehr über die Bücher freuen  :yay:

ich sammle noch speziell Bücher österreichischer Autoren fürs Treffen
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 01. Februar 2015, 16:28:56
Kaffeebesuch hat sich ausgezahlt

2 große Taschen voller Herz und Schmerzbücher von meiner Freundin Kati  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 06. März 2015, 22:19:07
hab heut eine große Schachtel voll Bücher von meinem Nachbar für BC gespendet bekommen  :D

jetzt kommt Registrier-Arbeit auf mich zu  ;)
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: Bundine am 06. März 2015, 22:23:06
 :thumb: :thumb: :thumb: wenn du meine Mitarbeit willst beim Registrieren, sags ruhig!
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 07. März 2015, 22:31:07
:thumb: :thumb: :thumb: wenn du meine Mitarbeit willst beim Registrieren, sags ruhig!
danke für das Angebot, werd mich melden, wenn mir die Puste ausgeht ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 02. Mai 2015, 17:46:29
nachdem ich im  Pensionistenladen 2 große Taschen mit TB gekauft hatte, lief mir eine Freundin über den Weg und meinte..."gut das ich dich treffe" nun sind es 4 Taschen voll guter Bücher für Bookcrossing   :yay:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 02. Mai 2015, 22:17:18
 :appl:   :appl:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 02. Juli 2015, 19:56:50
Morgen muss ich trotz Hitze Bücher abholen, sonst werden die Spenderinnen sauer  :lol:
Mal sehen wo wir Abkühlung  unterwegs finden.
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 06. Oktober 2015, 23:46:35
Achtung in Wien verschenkt jemand eine ganze Bücherkiste!
https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/buecher-filme-musik/buecherkiste-zu-verschenken-134395651/
(nur die Kosten für die Kiste sind zu ersetzen - bei der Menge an Büchern aber sicher kein schlechtes Geschäft  ;D)
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 17. Oktober 2015, 17:40:37
jetzt wollte ich noch meine Bücherkisten leeren vor meinem großen Urlaub und da bekomme ich heute 3 große Taschen voll Bücher  :nein: :eyes: :P
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 20. Oktober 2015, 16:24:14
Leider findet am Wochenende  wieder der Bücherflohmarkt der Amnesty Bodensee Gruppe statt  :o oh je
1kg Bücher 1 €

Eligi weißt  du wann der von der Linzer Gruppe wieder ist ?
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: undine am 20. Oktober 2015, 18:31:37
jetzt wollte ich noch meine Bücherkisten leeren vor meinem großen Urlaub und da bekomme ich heute 3 große Taschen voll Bücher  :nein: :eyes: :P

wann geht es ab?
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 20. Oktober 2015, 21:57:18
Leider findet am Wochenende  wieder der Bücherflohmarkt der Amnesty Bodensee Gruppe statt  :o oh je
1kg Bücher 1 €

Eligi weißt  du wann der von der Linzer Gruppe wieder ist ?
weiß leider nix
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 21. Oktober 2015, 20:37:43
der war schon, aber letztes jahr auch im november

https://www.amnesty.at/de/menu18/veranstaltungen165/
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 29. Oktober 2015, 17:38:47
der war schon, aber letztes jahr auch im november

https://www.amnesty.at/de/menu18/veranstaltungen165/
leider dzt nix zu finden - werd dranbleiben
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 10. November 2015, 22:25:56
hab eine interessante Seite gefunden
http://www.meinbezirk.at/themen/b%FCcherzelle.html

da sind ja einige Bücherzellen enstanden, von denen wir bisher noch gar nichts gewusst haben  ;D

ich stelle sehr gerne BC-Bücher hinein - im Tausch gegen dort gelagerte Bücher  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 26. November 2015, 22:38:43
sind mir heute zugelaufen  ;D
http://www.bookcrossing.com/journal/13723296
http://www.bookcrossing.com/journal/13723295
http://www.bookcrossing.com/journal/13723292
und noch eines, aber das hat sich gleich meine Tochter geschnappt  :o

soviel zu "ich kaufe keine Bücher mehr"  :doh:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: pirx am 28. Januar 2016, 14:24:54
Derzeit gibt es bei Libro Bücher in der Schüttbox um 1 Euro.
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 28. Januar 2016, 18:19:16
Danke für den Tipp, ;)
ich fahre demnächst wieder zum Bücherflohmarkt von Amnesty International und dort
bekommt man Bücher 1 kg für 1 €  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: rosenblatt am 28. Januar 2016, 19:53:38
Ich bekomme durch die Buchlade die meisten Bücher gespendet.
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 28. Januar 2016, 21:21:43
nach dem heutigen Stammtisch hab ich noch zur Open-Book-Box geschaut
und konnte nicht widerstehen
musste zwei Bücher für mich mitnehmen  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 06. Februar 2016, 22:44:45
nach dem heutigen Stammtisch hab ich noch zur Open-Book-Box geschaut
und konnte nicht widerstehen
musste zwei Bücher für mich mitnehmen  ;D
und eines davon war:
Dass sie stets Böses muss gebären  von Ann Granger

leider fehlte dem Buch das Cover und das erste Blatt mit dem Bild der Autorin war herausgerissen (hab ich aber zufällig im Bücherschrank noch gefunden)

jetzt hab ich mir am PC das Titelbild gesucht, in der passenden Größe ausgedruckt, auf das ausgerissene Blatt geklebt und damit dem Buch ein neues Cover verpasst -
so sieht wieder aus http://www.bookcrossing.com/journal/13827618/
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 30. März 2016, 23:34:42
kürzlich hab ich einen ganzen Haufen Bücher günstig eingekauft
welches soll ich nun wohl zuerst lesen?  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 23. April 2016, 20:45:59
hab heut den Welttag des Buches gefeiert
und bin mit 32 Büchern vom Buchflohmarkt heimgekommen  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: pirx am 24. April 2016, 06:09:03
Auch wir haben auf einem Bücherflohmarkt Kehraus gefeiert :)

Es werden etwa 100 Kinder- und Jugendbücher für die Nimm- und Bring-Bücherei sowie 200 weitere für BC hängen geblieben sein ;)
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 26. April 2016, 08:24:28
 :thumb:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 30. April 2016, 13:42:43
gestern habe ich mir zig Bücher besorgt von der unendlichen Bücherquelle "fast" geschenkt  ;)
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 30. April 2016, 20:39:37
gestern habe ich mir zig Bücher besorgt von der unendlichen Bücherquelle "fast" geschenkt  ;)
bestens  :thumb:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 30. April 2016, 20:50:11
Kannst du italienisches brauchen ?
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 30. April 2016, 20:57:50
Kannst du italienisches brauchen ?
danke, für den heurigen Urlaub hab ich schon genug gesammelt :)
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: chrissini am 02. Mai 2016, 13:17:19
Am Samstag habe ich beim Leykam-Bücherflohmarkt im Citypark ordentlich zugeschlagen..heieiei.
Aber so toll - auch eines meiner Wunschbücher war dabei - "Als ich unsichtbar war" von Martin Pistorius!  :yay:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 07. Mai 2016, 14:18:49
Ich habe von einer Buchhändlerin eben 10 nagelneue Bücher geschenkt bekommen...Sie war mal vor langer Zeit ebenfalls Bookcrosserin, vielleicht konnte ich sie auch animieren wieder einzusteigen  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 16. Mai 2016, 09:30:11
Habe nun alle UNCON Bücher,
die ich für diverse Bücherschränke und OBCZ die ich betreue eingetragen  ;D
für euch habe ich auch einige gefangen, viele Regionalkrimis  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: priemo am 16. Mai 2016, 12:49:07
Habe nun alle UNCON Bücher,
die ich für diverse Bücherschränke und OBCZ die ich betreue eingetragen  ;D
für euch habe ich auch einige gefangen, viele Regionalkrimis  ;D
[/quote
 :cheer: :yay:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 17. Mai 2016, 22:50:37
 :appl:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: Tina am 14. Juni 2016, 17:01:12
Toll gemacht :yay:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 25. Juni 2016, 21:15:26
musste mir diesmal die Bücher gar nicht beschaffen - ich bekam beim Familienflohmarkt einfach 3 Schachteln für Bookcrossing in die Hand gedrückt  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: Tina am 30. Juni 2016, 12:06:18
Na das traf sich dann ja gut ;D Könnte ruhig öfter Familienflohmarkt sein. Muss ich in meiner Familie auch mal veranstalten. Da würden bestimmt einige Bücher zusammenkommen.
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 09. Juli 2016, 13:00:50
was macht eine BCerin an einem Regentag?

einen Besuch hier:
"Bücherflohmarkt" - Buchantiquariat
Untere Marktstr. 20
A-4822 Bad Goisern

Samstag von 09:00 bis 12:00 und 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Der „Bücherflohmarkt – Bücher helfen“ in der Unteren Marktstraße in Bad Goisern (ehemalige Seifensiederei Zopf) nimmt Bücher entgegen und verkauft diese zu moderaten Preisen.
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 17. Juli 2016, 08:25:51
Wir sind gestern zufällig in Dornbirn auf einen Bücherflohmarkt geraten, sehr schlimm  :lol:

Konnte ein paar Kinder glücklich machen  ;D einem Mädchen habe ich ihre ganze Pixibuchsammlung abgekauft.
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 12. August 2016, 16:42:19
bei Thalia in Linz gibts dzt Abverkauf - alle Bücher die bisher auf 4,99 reduziert waren, sind jetzt um 2,50 zu haben  ;D
konnte gestern nicht widerstehen  :lol:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 12. August 2016, 21:06:54
ich will gar nix mehr  ;D
2 große Schachteln bekommen und keine Zeit zum registieren  :P
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 23. Oktober 2016, 17:11:01
Dieses Jahr brauche ich keine Bücher mehr zu besorgen, im Allgäu hat mir jemand 3 Bananenkisten voller Bücher abgestellt.
Ich habe zig Bücher vom Amnesty Bücherflohmarkt und heute noch einen Sack von der Bücherquelle....das reicht zum regestieren bestimmt bis Feber  ;)
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 24. Oktober 2016, 21:29:18
Dieses Jahr brauche ich keine Bücher mehr zu besorgen, im Allgäu hat mir jemand 3 Bananenkisten voller Bücher abgestellt.
Ich habe zig Bücher vom Amnesty Bücherflohmarkt und heute noch einen Sack von der Bücherquelle....das reicht zum regestieren bestimmt bis Feber  ;)
der reinste Bücherwahnsinn   :lol:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: pirx am 22. November 2016, 16:53:29
Am Wochenende besuchten wir einen Bücherflohmarkt der eher nicht so kommerziellen Art.

Abgesehen von den etwa 40 Büchern die wir dort erstanden wurde uns wegen unserer Werbung für Bookcrossing der komplette Restbestand angeboten.

Ich habe noch keinen Überblick über die zehn Bananenkartons voller Taschenbücher, bin aber fleißig beim Registrieren :)
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: pirx am 22. November 2016, 16:54:09
.
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 22. November 2016, 18:11:04
Glückwunsch Pirx  ;D :appl:

Ich muss mich erst vom Urlaub erholen bevor ich wieder auf die Jagd nach Büchern gehe  ;)

Im Urlaub war das Bücher beschaffen kein Problem, fast jede Lodge oder Farm hatte ein oder sogar mehrer Bücherregale.
Habe fast nur getauscht ;-)

auf dem Bild seht ihr einen von einigen aus meiner Lieblingsfarm
da waren Bücher in 2er Reihen gestellt  ;D

In dieser Farm macht ein Ehepaar aus der Nähe von Wien jedes Jahr 4 Wochen Urlaub ;-)

Zum Lesen genug vorhanden, nun auch ein paar BC Bücher  ;)
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 22. November 2016, 22:27:49
 :thumb: pirx
Bücher registrieren ist ja eine schöne Beschäftigung  ;)


@ghanescha
ich hab leider nur in 2 Unterkünften Bücherregale gefunden
da stehen jetzt natürlich auch BC-Bücher  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 23. November 2016, 08:30:42
habe noch ein paar unregistierte hier liegen (Regionalkrimis)
aber die müssen noch warten, erstmal hier das Chaos aufräumen  ;)
und meine Freundin Kati ( sie hat mal Jahre in Südafrika "Johannisburg" gelebt und gearbeitet)
hat wieder 3 Sackerl Bücher für mich , werde mir beim Bilder anschauen übergeben  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 11. Dezember 2016, 12:46:28
Frau muss nur ein Zitat schreiben schon wird sie als Autorin beschimpft  ;D
aber schön das ich nun ein gutes nagelneues Buch mit netter Widmung mein eigen nenne  :lol:
http://www.bookcrossing.com/journal/14299515
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 11. Dezember 2016, 21:02:12
 :appl:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: CoraLi am 07. Januar 2017, 21:31:07
Wuhahaa

Ich habe heute eine ganze Kiste voll mit Bücher bekommen ein paar hab ich im Rathaus beim Umtausch treffen gleich wieder weiter ziehen lassen und dort auch einige tolle gefunden und mitgenommen. ..

Jetzt hab ich in ruhe aussortiert es waren wirklich für jeden welche dabei für mich,  meine Mutter,  meine 2 Töchter und sogar für meinen Mann  😍😍😍

Aber es dürfen auch sehr viel weiter ziehen hab schon alle registriert. 😲😲😲😲😲


Eine ganze Tasche voll ggg

Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 07. Januar 2017, 22:38:35
dich hat ja der BC-Virus ganz schön erwischt  :lol:

toll, weiter so!!!!!!!!  :klatsch:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: CoraLi am 07. Januar 2017, 22:46:59
dich hat ja der BC-Virus ganz schön erwischt  :lol:

toll, weiter so!!!!!!!!  :klatsch:

Jaaaaaaaa  :yay:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: Atheos am 08. Januar 2017, 12:11:46
Ich vermeide es ja, Bücher zu beschaffen, aber sie finden mich doch immer wieder!  :dunno:  ;D

Aber im Ernst, meine Tochter und ich bekommen Bücherspenden hauptsächlich im Zuge unserer Tierschutzarbeit.
Diese versuchen wir dann in Bares umzumünzen, um damit Tierfutter zu kaufen. Die Bücher, die wir selbst nicht in einem bestimmten Zeitraum veräußern können, geben wir einer Freundin im Burgenland, die diese am Flohmarkt zu vertreiben versucht. Was sie nicht verkaufen kann, kommt dann wieder zurück, und damit ich dann nicht in Büchern ersticke, gebe ich sie an andere Organisationen weiter (Flohmärkte anderer Tierheime, Flüchtlingsheime, etc.), verbookcrosse sie, oder geb sie einfach so in einen öffentlichen Bücherschrank...
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 16. Januar 2017, 11:45:08
Ich vermeide es ja, Bücher zu beschaffen, aber sie finden mich doch immer wieder!  :dunno:  ;D


So ist das leider auch bei mir  :o

Heute eine Schachtel voll mit guten Büchern.
 
Könnte doch damit wieder neue Kinderbücher Box  füllen
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: Atheos am 16. Januar 2017, 20:28:48
Könnte doch damit wieder neue Kinderbücher Box  füllen


 :klatsch: :appl: :yay: :thumb:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: CoraLi am 17. Januar 2017, 20:01:48
Könnte doch damit wieder neue Kinderbücher Box  füllen

Da wäre ich auch dabei gggg

 :klatsch: :appl: :yay: :thumb:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 17. Januar 2017, 22:03:57
ich finde immer wieder unregistrierte Bücher im BC-Regal im Wissensturm,
die ich dann zum Teil gleich mit vornummerierten Labels versehe und auch welche mitnehme und daheim registriere, weil ich sie selber noch lesen will
oder auch für jemanden reserviere  ;D

die für BC zuständige Mitarbeiterin dort hat ohnehin sehr viel zu tun mit den ganzen von der Bibliothek ausgeschiedenen Büchern und wird sich sicher über eine Registrierhilfe freuen  ;)
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: CoraLi am 17. Januar 2017, 22:09:08
ich finde immer wieder unregistrierte Bücher im BC-Regal im Wissensturm,
die ich dann zum Teil gleich mit vornummerierten Labels versehe und auch welche mitnehme und daheim registriere, weil ich sie selber noch lesen will
oder auch für jemanden reserviere  ;D

die für BC zuständige Mitarbeiterin dort hat ohnehin sehr viel zu tun mit den ganzen von der Bibliothek ausgeschiedenen Büchern und wird sich sicher über eine Registrierhilfe freuen  ;)

 :streichel2: :streichel2: :streichel2: braves dudu ;-)

Ich möcht wissen ob meine Bücher noch dort sind oder schon mitgenommen wurden ggg komm nur momentan einfach nicht hin :-(
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 17. Januar 2017, 22:53:20
glaube, die sind alle weg
heute waren überhaupt nur wenig Bücher da - alle von der Stadtbib registriert vermutlich
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: CoraLi am 17. Januar 2017, 23:02:23
glaube, die sind alle weg
heute waren überhaupt nur wenig Bücher da - alle von der Stadtbib registriert vermutlich

Asssso????

Hmm... letztens als ich da war waren auch nur wenige da :/

Na mal sehen ob sich wer per Eintrag meldet ;-)
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 04. Februar 2017, 19:24:02
eben hat eine Freundin einen großen Sack voll Bücher gebracht  ;) und ich dachte ich hätte hier endlich alles weggeräumt oder freigelassen  :lol:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 15. Februar 2017, 16:13:48
wenn sogar die Exfreundinnen meiner Söhne immer noch an mich denken, ist das besonders lieb  :D
zwei Pakete voller toller Bücher von Lena ...ich hätte sie ja geheiratet , aber mein Sohn zzzzzz
so eine liebe  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 17. Februar 2017, 08:26:05
gestern hat eine Lehrerfamilie eingecheckt und was bringt mir der Mann ...eine Bananenkiste Krimis  vom Diogenesverlag , dort habe er mal gearbeitet , aber er lese keine Krimis  :lol: und die Exemplare sind alle druckfrisch

ich komme nicht mehr nach mit Labels ausdrucken  :lol:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 17. Februar 2017, 23:06:21
gestern hat eine Lehrerfamilie eingecheckt und was bringt mir der Mann ...eine Bananenkiste Krimis  vom Diogenesverlag , dort habe er mal gearbeitet , aber er lese keine Krimis  :lol: und die Exemplare sind alle druckfrisch

ich komme nicht mehr nach mit Labels ausdrucken  :lol:
soll ich dir beim Registrieren helfen ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 18. Februar 2017, 09:57:47
gestern hat eine Lehrerfamilie eingecheckt und was bringt mir der Mann ...eine Bananenkiste Krimis  vom Diogenesverlag , dort habe er mal gearbeitet , aber er lese keine Krimis  :lol: und die Exemplare sind alle druckfrisch

ich komme nicht mehr nach mit Labels ausdrucken  :lol:
soll ich dir beim Registrieren helfen ;D
ja das wäre toll  :thumb:

Gott sei dank bin ich gerade Strohwitwe, sonst würde Roger die Papiertonne ins Wohnzimmer holen  :lol:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: priemo am 18. Februar 2017, 15:40:28
gestern hat eine Lehrerfamilie eingecheckt und was bringt mir der Mann ...eine Bananenkiste Krimis  vom Diogenesverlag , dort habe er mal gearbeitet , aber er lese keine Krimis  :lol: und die Exemplare sind alle druckfrisch

ich komme nicht mehr nach mit Labels ausdrucken  :lol:
soll ich dir beim Registrieren helfen ;D
ja das wäre toll  :thumb:

Gott sei dank bin ich gerade Strohwitwe, sonst würde Roger die Papiertonne ins Wohnzimmer holen  :lol:
schön, jetzt brauchst du nicht mehr nach Büchern schauen..... sie werden dir schon "frei Haus" geliefert....  :lol: :lol:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 18. Februar 2017, 21:22:54
gestern hat eine Lehrerfamilie eingecheckt und was bringt mir der Mann ...eine Bananenkiste Krimis  vom Diogenesverlag , dort habe er mal gearbeitet , aber er lese keine Krimis  :lol: und die Exemplare sind alle druckfrisch

ich komme nicht mehr nach mit Labels ausdrucken  :lol:
soll ich dir beim Registrieren helfen ;D
ja das wäre toll  :thumb:

Gott sei dank bin ich gerade Strohwitwe, sonst würde Roger die Papiertonne ins Wohnzimmer holen  :lol:

wenn du demnächst mal wieder mit dem Auto nach Linz kommst, dann kannst du ja welche zum Registrieren für mich mitnehmen
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 14. März 2017, 21:03:41
War bei der nie leeren Bücherquelle  :yay:
und als ich schon gehen wollte,
sah ich eine ganze Reihe Tante Dimity "Wohlfühlkrimis" stehen  :yay:
und noch dazu nagelneu !
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 14. März 2017, 22:40:10
"Wohlfühlkrimi" gefällt mir  :lol:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 15. März 2017, 06:49:04
"Wohlfühlkrimi" gefällt mir  :lol:
ich bringe heute den 1. Band mit  ;)
aber für blutrünstige Krimis Liebende ist der nix ;-)
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: rosenblatt am 15. März 2017, 08:02:48
Durch die vielen Spenden in  der OBCZ-Buchlade brauche ich keine "Bücher beschaffen", ich danke allen Spendern.
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 15. März 2017, 22:30:46
"Wohlfühlkrimi" gefällt mir  :lol:
ich bringe heute den 1. Band mit  ;)
aber für blutrünstige Krimis Liebende ist der nix ;-)
das Buch hat sich ja gleich RalfH in die Tasche gesteckt - aber da du ja eh noch genug davon hast, wird sich wohl für mich auch eines ausgehen  ;D
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: undine am 15. März 2017, 22:33:26
"Wohlfühlkrimi" gefällt mir  :lol:
ich bringe heute den 1. Band mit  ;)
aber für blutrünstige Krimis Liebende ist der nix ;-)
das Buch hat sich ja gleich RalfH in die Tasche gesteckt - aber da du ja eh noch genug davon hast, wird sich wohl für mich auch eines ausgehen  ;D

wenns irgendwie geht, tät ich mich auch gerne an einem wohlfühlkrimi erfreuen!
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: ghanescha am 16. März 2017, 13:05:22
"Wohlfühlkrimi" gefällt mir  :lol:
ich bringe heute den 1. Band mit  ;)
aber für blutrünstige Krimis Liebende ist der nix ;-)
das Buch hat sich ja gleich RalfH in die Tasche gesteckt - aber da du ja eh noch genug davon hast, wird sich wohl für mich auch eines ausgehen  ;D

wenns irgendwie geht, tät ich mich auch gerne an einem wohlfühlkrimi erfreuen!

gerne doch  ;)
werde mir noch welche "beschaffen" und dabei Menschen unterstützen  :D
und dann denke ich an DICH Liebe Undine  :kuss:
Titel: Re: Bücher beschaffen
Beitrag von: eligi am 20. März 2017, 22:40:48
eine Freundin hat mich mit einer Schachtel voller Bücher beglückt  ;D
werd ich nun nach und nach registrieren
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: eligi am 28. März 2017, 21:59:30
musste auch wieder mal ein paar Bücher (gebraucht) erstehen ;)
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: ghanescha am 29. März 2017, 08:36:55
musste auch wieder mal ein paar Bücher (gebraucht) erstehen ;)

wow  :thumb:

ich habe hier einen ebensolchen Bücherberg noch von Straßburg ( Oxfarm) mitgebracht  ;)
leider keine Zeit zum registieren, erst ruft der Garten  ;D
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: ghanescha am 04. April 2017, 17:57:47
ein paar Bücher gekauft im Salzkammergut Einkaufsmarkt , dort gibt es einen schönen Büchertisch vom Rotary Club Gmunden, der wird  immer ordentlich gepflegt und ist gut gefüllt  :appl:
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: eligi am 19. Mai 2017, 00:05:38
heut in der Stadtbibliothek Urfahr konnte ich nicht widerstehen - hab ein paar schöne Bücher aus der Flohmarktkiste für BC erworben

der Stadtbibliothek hilfts :) ... und uns auch ;D
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: ghanescha am 19. Mai 2017, 07:51:19
heut in der Stadtbibliothek Urfahr konnte ich nicht widerstehen - hab ein paar schöne Bücher aus der Flohmarktkiste für BC erworben

der Stadtbibliothek hilfts :) ... und uns auch ;D
du erinnerst mich an etwas  ;D
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: ghanescha am 19. Mai 2017, 17:28:24
habe heute ein paar schöne Bücher von Lions Club Bücherregal gekauft  ;)
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: eligi am 19. Mai 2017, 23:00:10
und weil ich ja heute wieder hin musste, hab schnell wieder ein paar Bücher in der Bibliothek Urfahr gekauft ;)
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: eligi am 20. Mai 2017, 21:47:29
war heute im Stift Kremsmünster und da befindet sich in einem Innenhof ein gläserner Bücherschrank mit dem Schild "Die Lektüre darf mitgenommen werden!"

hab ich prompt gemacht  :thumb:
und hab auch was dort gelassen  ;D
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: priemo am 21. Mai 2017, 09:22:18
Oh danke für den tollen Tipp
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: eligi am 21. Mai 2017, 12:53:25
da hab ich ja nochwas  ;D
bei der Pfarrbücherei im Stift gibt es ein offenes Bücherregal, aus dem gegen freiwillige Spenden auch Bücher entnommen werden können
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: ghanescha am 28. Mai 2017, 14:42:47
danke fürs zeigen

ich war gestern bei der Quelle und habe einiges zum Thema Glück  gekauft für den 8.6.
muss ich aber erst registieren  ;D
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: eligi am 28. Mai 2017, 21:32:49
danke fürs zeigen

ich war gestern bei der Quelle und habe einiges zum Thema Glück  gekauft für den 8.6.
muss ich aber erst registieren  ;D
wunderbar!
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: ghanescha am 29. Mai 2017, 09:10:14
habe mir auch 20 . Pixis gekauft ein paar wecken Erinnerungen an meine Kindheit
wie das hier " Der Kleine Kater Schnurr" wir hatten immer Katzen die Schnurrli hießen  :lol:
oder "Das Puppenhaus" hatte ich auch und Kaninchensonntag
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: eligi am 29. Mai 2017, 22:29:36
ich hab das seit meiner Kindheit auf Englisch daheim - Little Tommy Purr  :D
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: ghanescha am 04. Juni 2017, 21:59:54
Leider musste ich Bücher für die Monopoly  Challenge kaufen  :D
gut wenn man weiß wo  :lol:
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: eligi am 26. Oktober 2017, 21:56:01
das Buchantiquariat Neugebauer in Linz schließt leider bald für immer

http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/linz/Letztes-Antiquariat-in-Linzer-Innenstadt-sperrt-zu;art66,2705174

wer also spezielle Bücher sucht schnell hinschauen oder nachfragen
https://www.neugebauer.co.at/antiquariat/allgemein
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: eligi am 06. November 2017, 21:34:23
beim Bücherflohmarkt im Wissensturm sind mir heut 15 Bücher zugelaufen  :lol:
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: eligi am 30. Juni 2018, 18:54:45
beim heutigen Bücherflohmarkt in Rufling zugunsten Pfarre/Dorfstadl/Kulturverein hab ich zugeschlagen und bin mit 16 guten Büchern heimgegangen  ;D

was macht man nicht alles für BC   :lol:
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: ghanescha am 01. Juli 2018, 09:01:57
Gestern bei meiner Bücherquelle mal wieder Vorrat besorgt  :cheer:
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: ghanescha am 25. Juli 2018, 13:45:21
und heute wurde mein armes kleines Auto voll geladen mit zum Teil noch eingeschweißten Büchern  :P
Ich muss ja bald mal ein paar Literaturdoserl in Linz holen, da kann ich dann die Bücherschränke mit wunderbaren Büchern voll stellen  :lol:
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: rosenblatt am 25. Juli 2018, 22:08:45
habe heute zufällig erfahren, dass ein örtlicher Buchhändler des Vertrauens sich ziemlich über den öffentlichen Bücherschrank in Traunkirchen aufgeregt  hat. Ich war schon etwas erstaunt.....
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: eligi am 26. September 2018, 22:15:51
beim Abverkauf fremdsprachiger Bücher im Wissensturm waren BCer heut eifrig dabei  :)
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: ghanescha am 27. September 2018, 07:23:02
beim Abverkauf fremdsprachiger Bücher im Wissensturm waren BCer heut eifrig dabei  :)
ja zugegriffen bei französichen und englischen Büchleins  :appl:
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: eligi am 02. November 2018, 22:10:21
die Stadtbibliothek Urfahr hab ich heut wieder mit ein paar Euro für Flohmarktbücher unterstützt ;)
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: RalfH am 14. November 2018, 23:47:23

beim Abverkauf fremdsprachiger Bücher im Wissensturm waren BCer heut eifrig dabei  :)
ja zugegriffen bei französichen und englischen Büchleins  :appl:
Bücherl wie Pickerl bittschönerl.  ;)  :austria:
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: eligi am 15. November 2018, 21:01:11
aha, RalfH kann Österreichisch  :lol:
Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: eligi am 17. Dezember 2018, 22:43:19
durch einen Artikel in den OÖN
https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Initiative-gegen-die-Online-Riesen-Ein-Buch-Gutschein-fuer-ganz-OEsterreich;art4,3082751
wurde ich auf eine gute Aktion österreichischer Buchhändler aufmerksam -
das Projekt "büchergutscheine.at"
https://www.buechergutscheine.at/

"Büchergutscheine.at arbeitet mit innovativen Buchhandlungen in ganz Österreich zusammen. Büchergutscheine stehen für eine Geschenkidee, bei der Bücher keine beliebige Handelsware, sondern Herzenssache und Kulturgut sind."

die teilnehmenden Buchhandlungen sind hier zu finden:
https://www.buechergutscheine.at/buchhandlungen

Titel: Re: wir unterstützen Buchhandlungen und -antiquariate
Beitrag von: ghanescha am 22. April 2019, 16:18:53
Ich habe heute die Bücherei in Vorchdorf kräftig unterstützt , mit einem Kauf von zig Büchern  ;D
Mein Mann durft die dann durch den Markt tragen und ich habe sie eben regisitiert, da ich einige mitnehmen möchte nach Mainz  :cheer: