Bookcrossing Forum AT

Bookcrossing => Fragen, Fragen, Fragen... => Thema gestartet von: undine am 02. März 2012, 08:38:23

Titel: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: undine am 02. März 2012, 08:38:23
guten morgen

wieso ist das jetzt alles so auseinandergezogen?
da muss man ja ewig scrollen?
bleibt das so?
Titel: Re: Forums-Update
Beitrag von: elli am 02. März 2012, 11:19:54
komisches neues  forum!

liegts an mir oder lädt das ewig?
Titel: Re: Forums-Update
Beitrag von: anathema-device am 02. März 2012, 12:24:35
komisches neues  forum!

liegts an mir oder lädt das ewig?

Also meins ist brav.  :dunno:
Titel: Re: Forums-Update
Beitrag von: eligi am 02. März 2012, 12:45:36
bisschen langsam scheint es bei mir auch

aber ich hab ein anderes Problem
das kann aber wohl damit nichts zu tun haben - oder?
BC.com ist so farblos, hab rechts oben das login-Feld gar nicht gesehn
aber mit dem weiter unten hab ich es geschafft, aber jetzt kann ich nicht mehr ausloggen -
nirgendwo ein button zu sehen  :dunno: :dunno:
Titel: Re: Forums-Update
Beitrag von: Sandwood am 02. März 2012, 14:17:33
komisches neues  forum!

liegts an mir oder lädt das ewig?

Es kann sein, dass es am Anfang ein bisschen langsamer ist, weil sich der Web-Browser alles erst wieder neu ins Cache holen muss. Vor allem die Smilies und die Avatarbilder können in der Hinsicht kurzfristig recht ausbremsen, weil dafür viele Dateien gleichzeitig hergeholt werden. Danach sollte es aber merkbar schneller gehen. :)

Titel: Re: Forums-Update
Beitrag von: Sandwood am 02. März 2012, 14:38:05
Ich hab das jetzt mal vom Test-Thread abgetrennt, damit die Fragen auch beantwortet werden können, ohne dass es irgendwo untergeht...

BC.com ist so farblos, hab rechts oben das login-Feld gar nicht gesehn
aber mit dem weiter unten hab ich es geschafft, aber jetzt kann ich nicht mehr ausloggen -

Meinst du jetzt wirklich bookcrossing.com, oder hier bei uns? Auf BC.com ist rechts oben so ein gelb-orangener Button zum  Ausloggen, gleich wie immer. Falls du nichts siehst, hat's bei dir vielleicht die Bilder nicht richtig reingeladen. Mal strg und F5 gleichzeitig drücken, wenn du auf der Startseite bist, dann sollte es sie komplett neu reinladen. Vielleicht hilft das.
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: Sandwood am 02. März 2012, 14:45:30
wieso ist das jetzt alles so auseinandergezogen?

Die große Ansicht (wo man alle Forenund Threads sieht) ist jetzt breiter, stimmt. Hängt wie gesagt damit zusammen, dass das Layout zwar ähnlich, aber halt eben nicht mehr ganz gleich wie das alte ist. Da gibt es leider keine schnelle und/oder einfache Möglichkeit, das umzustellen, sondern für solche Sachen müssen die Dateien des Forums immer direkt editiert werden.

Mal schauen, ob man das ein bisschen schmäler hinkriegen kann, ohne die Struktur des Forums komplett zu zerschiessen. Steht jedenfalls mal auf der To-Do-Liste.
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: eligi am 03. März 2012, 18:14:56
Ich hab das jetzt mal vom Test-Thread abgetrennt, damit die Fragen auch beantwortet werden können, ohne dass es irgendwo untergeht...

BC.com ist so farblos, hab rechts oben das login-Feld gar nicht gesehn
aber mit dem weiter unten hab ich es geschafft, aber jetzt kann ich nicht mehr ausloggen -

Meinst du jetzt wirklich bookcrossing.com, oder hier bei uns? Auf BC.com ist rechts oben so ein gelb-orangener Button zum  Ausloggen, gleich wie immer. Falls du nichts siehst, hat's bei dir vielleicht die Bilder nicht richtig reingeladen. Mal strg und F5 gleichzeitig drücken, wenn du auf der Startseite bist, dann sollte es sie komplett neu reinladen. Vielleicht hilft das.
danke für die Antwort, leider nicht geholfen
es geht um bc.com, den button zum Ausloggen hab ich nicht mehr
und ich bin auch leider heut immer noch eingeloggt (aber mit OBCZ-Heuschober, weil ich da gestern was machen musste) - jetzt kann ich hier von diesem PC nicht mehr in mein shelf

auf einem anderen PC ist aber alles ok
was kann dann hier faul sein??
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: Sandwood am 04. März 2012, 01:37:41
Seltsam.... Updates hast du davor keine gemacht auf deinem Computer, oder? Klingt jedenfalls eindeutig nach einem lokalen Problem.

Versuchs zum Ausloggen mal mit diesem Link, einfach draufklicken: www.bookcrossing.com/logout (http://www.bookcrossing.com/logout)

Theoretisch sollte es dich dann vom aktuellen Account ausloggen.

(Zum Einloggen der hier: http://www.bookcrossing.com/account/login (http://www.bookcrossing.com/account/login) - das sollte zumindest akut mal helfen, damit du überhaupt noch was machen kannst)
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: ghanescha am 04. März 2012, 07:51:14
das Forum ist ja NEU und schön geworden  :streichel2:
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: eligi am 04. März 2012, 21:40:22
Seltsam.... Updates hast du davor keine gemacht auf deinem Computer, oder? Klingt jedenfalls eindeutig nach einem lokalen Problem.

Versuchs zum Ausloggen mal mit diesem Link, einfach draufklicken: www.bookcrossing.com/logout (http://www.bookcrossing.com/logout)

Theoretisch sollte es dich dann vom aktuellen Account ausloggen.

(Zum Einloggen der hier: http://www.bookcrossing.com/account/login (http://www.bookcrossing.com/account/login) - das sollte zumindest akut mal helfen, damit du überhaupt noch was machen kannst)
alles erledigt!
war der add-blocker - meine Tochter hats gerichtet
Titel: Re: Forumsoftware-Update
Beitrag von: Hexenoma am 11. März 2012, 20:51:34
warum muss ich mich nun jedes mal neu einloggen, obwohl ich das hakerl bei "eingeloggt bleiben" gesetzt hab?
Titel: Re: Re: Forumsoftware-Update
Beitrag von: 3komma14 am 11. März 2012, 22:19:44
warum muss ich mich nun jedes mal neu einloggen, obwohl ich das hakerl bei "eingeloggt bleiben" gesetzt hab?
Danke für den Hinweis, werd's mir spätestens Dienstag ansehen (falls nicht vorher wer dazu kommt).
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: Sandwood am 12. März 2012, 02:01:12
Ich hab die Frage mal hierherverschoben...

warum muss ich mich nun jedes mal neu einloggen, obwohl ich das hakerl bei "eingeloggt bleiben" gesetzt hab?

Ist das Problem bei dir ganz neu oder schon seit dem ersten Tag des Forumsoftware-Updates?
Hast du kürzlich ein Update für deinen Web-Browser oder etwas damit zusammenhängendes wie Ad-Blocker oder so gemacht?

Hat sonst noch jemand das gleiche Problem?
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: linguistkris am 12. März 2012, 08:38:06
ich habe das problem nicht -- ich verwende einen leicht veralteten firefox (9 -- ich hänge da an ein, zwei plug-ins...), und verwende auch adblock. (wenn man gerade flügellos ist, geht bc.com ohne adblock gar nicht mehr, finde ich...  :o)
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: Hexenoma am 12. März 2012, 09:36:39
Ich hab die Frage mal hierherverschoben...

warum muss ich mich nun jedes mal neu einloggen, obwohl ich das hakerl bei "eingeloggt bleiben" gesetzt hab?

Ist das Problem bei dir ganz neu oder schon seit dem ersten Tag des Forumsoftware-Updates?
Hast du kürzlich ein Update für deinen Web-Browser oder etwas damit zusammenhängendes wie Ad-Blocker oder so gemacht?

Hat sonst noch jemand das gleiche Problem?

a) nein, kein sonstiges update in den letzten tagen
b) seit dem forumupdate - allerdings weiß ich nicht genau, ob seit dem ersten tag, weil ich in letzter zeit unregelmäßig hier hereingeschaut hab. sonst hatte ich das noch nie  :dunno:

c) ich kann keine neue mitteilung schreiben, weil "rosenblatt" nicht erkannt wird.
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: Sandwood am 12. März 2012, 09:45:02
Hm, seltsam. Bei mir geht's auch so wie vorher, sowohl wie Forefox als auch mit IE.

Cookies komplett löschen und Browser-Cache leeren hast du schon ausprobiert?

Falls du dich mit dem Anmeldefenster ganz unten auf der Seite anmeldest, probier bitte statt dessen mal das ganz oben und stell dort "immer" ein für die Sitzungslänge. Vielleicht macht's ja einen Unterschied.
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: Hexenoma am 12. März 2012, 09:47:01
Cookies komplett löschen und Browser-Cache leeren hast du schon ausprobiert?

bitte wie, was, wann, wo?????

"immer" ist eingestellt.

p.s.: vielleicht noch ein hinweis - bei der sitzungslänge steht eine ungeheuerliche zahl von 31560.....

ichmuss jetzt leider weg - komme erst am nachmittag wieder dazu einzusteigen  :winke:

Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: linguistkris am 12. März 2012, 10:14:04
Cookies komplett löschen und Browser-Cache leeren hast du schon ausprobiert?

bitte wie, was, wann, wo?????

oben im firefox: extras -> einstellungen -> cookies anzeigen -> in der liste forum-cookies finden und löschen

(das löst bei mir i.d.r. alle probleme; ich kann mich z.b. alle paar monate bei bc.com oder auch bei ebay oder gmx webmail nicht mehr anmelden, wenn ich die cookies nicht gelegentlich durchputze. ist immer das erste, was ich probiere, wenn irgend eine website probleme bereitet.)
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: Sandwood am 12. März 2012, 10:15:24
Das wär dann eine sehr lange Sitzung mit 31560... 180 Minuten ist der Standard, falls das Umstellen magst. :)

Cookies löschen, Cache leeren; Ich hab jetzt hier den Firefox nur auf Englisch, deswegen kann ich nur ungefähr sagen, wo du das machen kannst. Es sollte (beim Firefox) im Menü oben einen Punkt geben, der "neueste Chronik löschen" oder so heisst. Wenn man das anklickt, kann man auswählen, welchen Zeitraum es betreffen soll, und anhakerln was er alles löschen soll. Da findest du dann auch Cache und Cookies.
Achtung: Wenn du die Cookies komplett löscht, musst du dich beim nächsten Mal bei allen anderen Websites evtl das erste Mal auch wieder neu einloggen und diverse Einstellungen neu speichern.

Sonst gibt es alternativ noch die schnelle Möglichkeit, eine Seite komplett neu in das Browser-Cache zu laden: strg und F5 gleichzeitig drücken. Manchmal löst das diverse Probleme.
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: Sandwood am 12. März 2012, 10:18:45
oben im firefox: extras -> einstellungen -> cookies anzeigen -> in der liste forum-cookies finden und löschen

Das würd natürlich auch gehen.

Unser Cookie ist im Ordner "a-z.in" zu finden, das Cookie selber heisst SMFCookie11. Falls da noch ein SMFCookie48 (oder so ähnlich) ist, auch gleich mit rauslöschen, das ist ein altes Cookie das überhaupt nicht mehr gebraucht wird.
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: Hexenoma am 12. März 2012, 15:33:58
so, jetzt hab ich gleich alle kekserl vernichtet, aber ...
ich muss mich weiterhin anmelden, obwohl ich meinen namen unter "online" stehen sehe!  :???:
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: Sandwood am 12. März 2012, 21:26:42
Mysteriös. :(

Mir fällt so auf die Schnelle mal nichts mehr ein, an dem es liegen könnte. Ich nehm mal an, du steigst eh über http://bcat.a-z.in/forum ins Forum ein und nicht über die Umleitung über bookcrossing.at.tf?

Ich versuch jetzt noch was anderes, nämlich werde ich unser Cookie mal umbenennen. Damit müssen sich zwar wahrscheinlich alle danach wieder neu einloggen, aber evtl. hilft das was. Bitte melde dich, ob das Problem jetzt noch besteht oder ob es wieder richtig funktioniert bei dir.
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: linguistkris am 12. März 2012, 22:30:43
also, das mit dem neu einloggen hat schonmal gestimmt.  ;D
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: Hexenoma am 14. März 2012, 07:54:03
sorry, alles beim alten  :-[

ich hab auch meinen "favoriten-link" gelöscht und neu dazugefügt.

das einzige was sich geändert hat ist die sitzungslänge, die ist nun auf 180!
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: Sandwood am 14. März 2012, 09:39:46
Jetzt weiß ich echt nicht mehr viel, was du noch probieren könntest. :(

Das mit der Sitzungslänge sollte jedenfalls theoretisch egal sein. Der hohe Wert wird normalerweise automatisch eingetragen, wenn man "immer eingeloggt bleiben" auswählt, intern wird das nämlich dann als ein extrem hoher Wert gespeichert (ein paar Jahre). Für gewöhnlich sieht man den Wert nur nicht.

Das einzige, was mir noch einfällt ist folgendes: Wenn du das Forum uneingeloggt anschaust, gibt es zwei Möglichkeiten sich einzuloggen: Ganz oben in der Kopfzeile direkt unter "Hallo Gast", und dann hat's noch ganz ganz unten ein weiteres Anmeldefenster. Ich nehm mal an, dass du wahrscheinlich eher das obere zum Anmelden nimmst, deswegen könntest du statt dessen mal das untere ausprobieren. (Oder umgekehrt, je nachdem was du normalerweise verwendest)
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: linguistkris am 14. März 2012, 10:48:13
ich mache sowas selber total ungerne, aber es wäre auch eine möglichkeit wert, es mal mit einem anderen browser zu versuchen. und zumindest für firefox weiß ich, dass es plug-ins gibt, mit denen man den browser auch mal nur für einen tab wechseln kann -- dazu lasse ich mich bei bedarf schon mal überreden. :)
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: Hexenoma am 14. März 2012, 11:44:33
sandwood: ja, beide einstiegsmöglichkeiten ausprobiert.

kris: da müsste ich für diesen einen test den IE installieren - ich glaub, da steig ich lieber jedes mal neu ein ;-)

danke für eure bemühungen - ich geb's jetzt auf. vielleicht beruhigt sich die ganze angelegenheit von selber wieder?!

Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: Sandwood am 14. März 2012, 12:53:19
da müsste ich für diesen einen test den IE installieren - ich glaub, da steig ich lieber jedes mal neu ein ;-)

Es gäbe sonst auch noch Google Chrome oder Opera (http://de.opera.com/) als relativ gängige Alternativen, aber ich kann echt verstehen wenn man sich nur für schnell was ausprobieren nicht noch einen Browser installieren will.

Zitat
danke für eure bemühungen - ich geb's jetzt auf. vielleicht beruhigt sich die ganze angelegenheit von selber wieder?!

Ich hab die letzten zwei Tage ausführlich die diversen Support-Seiten für unseren Forentyp durchgestöbert, dabei aber wirklich nichts gefunden ausser einer einzigen Meldung von genau so einem Problem, das sich aber dann tatsächlich offenbar "von selber gerichtet" hat, ohne dass jemand was getan hätte. Es besteht also noch ein bisschen Hoffnung.

Ich hätt halt gern etwas Konstruktiveres anzubieten gehabt als das, aber ich hab sonst echt keine Idee mehr.
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: linguistkris am 14. März 2012, 14:15:11
kris: da müsste ich für diesen einen test den IE installieren - ich glaub, da steig ich lieber jedes mal neu ein ;-)

zur not probier es mal hiermit: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/ie-tab-2-ff-36/?src=search -- tut gar nicht weh! (und hat mir schon oft geholfen, wo websites zickig waren, z.b. beim flüge buchen etc.)
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: 3komma14 am 14. März 2012, 16:52:03
Ich hab das auch seit der Umstellung, dass ich mich immer wieder einloggen muss. Wenn's wirklich eine diesbezügliche Änderung in der SW gegeben hat, müssen wir's wohl hinnehmen.
Das Update war leider nötig, weil wir mit dem alten Stand von Spammern überflutet wurden. Mit der neuen Version können wir uns wieder wehren.
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: Hexenoma am 14. März 2012, 22:11:04
bin ich froh, hab schon an mir und meinen fähigkeiten mit dem pc-umgang gezweifelt  :doh:
Titel: Re: Fragen zum Foren-Update
Beitrag von: eligi am 13. Dezember 2015, 20:31:12
hier im Forum ist die Startseite mit dem Inhaltsverzeichnis seit gestern plötzlich viel größer
ebenfalls auch die Inhaltsverzeichnisse der einzelnen Bereiche
lästig, weil es viel mehr scroll-Arbeit macht  >:(

wenigstens die einzelnen threads sind normalgroß wie bisher
genauso, wenn ich "Antworten" anklicke

warum  :???: