Bookcrossing Forum AT

Sprache und Literatur => Booktalk => Thema gestartet von: eligi am 14. Februar 2018, 23:17:13

Titel: Preis für Edith Kneifl
Beitrag von: eligi am 14. Februar 2018, 23:17:13
Die oberösterreichsiche Krimi-Autorin Edith Kneifl erhält in diesem Jahr den "Ehrenglauser" der Autorengruppe Syndikat. Damit wird ihr Engagement für die deutschsprachige Kriminalliteratur gewürdigt. Ein Preis, der das Gesamtwerk der Autorin auszeichnet.

Die Auszeichnungen werden am 5. Mai in Halle/Saale im Rahmen des Krimifestivals Criminale (2.-6. Mai) vergeben. Sie sind nach dem Schweizer Schriftsteller Friedrich Glauser (1896-1938) benannt, der mit seinen "Wachtmeister Studer"-Romanen berühmt wurde.

(https://www.sn.at/kultur/ehrenglauser-fuer-krimi-autorin-edith-kneifl-23810467)
Titel: Re: Preis für Edith Kneifl
Beitrag von: fannynatalie am 15. Februar 2018, 16:04:08
Jetzt hab ich zuerst Ehrenlauser gelesen.  :lol:
Gratuliere der Autorin! Friedrich Glauser Preis, das ist toll. :cheer: