Bookcrossing Forum AT

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir empfehlen, mit folgendem Link in das Forum einzusteigen: http://bcat.a-z.in/forum

Autor Thema: was ist mit BC.com los?  (Gelesen 1155 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.810
was ist mit BC.com los?
« am: 07. Juni 2011, 16:01:25 »

wollte wie früher immer eine Buchsuche machen -
wenn ich zwar den Titel weiß, aber das Buch nicht zur Hand habe und die BCID brauche

Titel eigegeben, "nur mein Regal" angehakerlt
Hilfe!
es sollten ja nur die paar Exemplare, die mal in meinem Besitz waren erscheinen
aber es kommt eine ganz laaange Liste

gestern hat diese Suche noch funktioniert!
« Letzte Änderung: 07. Juni 2011, 16:48:21 von eligi »
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

ekorren

  • Comic
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 70
Re:was ist mit BC.com los?
« Antwort #1 am: 07. Juni 2011, 16:42:09 »

Die haben heute morgen (nach unserer Zeit) ein Update eingespielt, was ziemlich in die Hose gegangen ist. Jede Menge berechtigte, auch fundamentale Kritik findet sich in den einschlägigen Foren auf bc.com. Generell kann man sagen: Sie wollten wohl mal wieder etwas an der Optik drehen, anstatt vielleicht die vielen kleinen, aber fatalen Fehler in der Grundfunktionalität anzugehen, und haben dabei von letzteren noch ein paar mehr eingebaut. Zum Beispiel ist es momentan nicht möglich, release notes für Orte ausserhalb des eigenen Wohnortes zu schreiben.

Der Fehler mit der Suche ist aber bisher noch nicht genannt worden. Da ich die BC-interne Suche so gut wie nie verwende, kann ich schlecht vergleichen, was sie vorher tat und jetzt tun sollte. Können andere reproduzieren, dass da ein Problem ist?
Gespeichert

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.810
Re:was ist mit BC.com los?
« Antwort #2 am: 07. Juni 2011, 17:00:45 »

noch ein Problem!

beim Journaleintrag (und auch beim release-Eintrag) konnte man bisher die BCID einfach fortlaufend eingeben (springt automatisch ins Feld nach dem Bindestrich weiter)

jetzt muss man nach den ersten 3 Ziffern rüberklicken und kann dann erst den Rest eingeben  >:(
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.810
Re:was ist mit BC.com los?
« Antwort #3 am: 08. Juni 2011, 10:59:57 »

die beiden Probleme sind wieder behoben!
danke!
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)
 

Seite erstellt in 0.09 Sekunden mit 24 Abfragen.