Bookcrossing Forum AT

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir empfehlen, mit folgendem Link in das Forum einzusteigen: http://bcat.a-z.in/forum

Autor Thema: wer kennt Landmaid?  (Gelesen 7599 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

RoseOfDarkness

  • Perlen-Reihe
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 145
Re: wer kennt Landmaid?
« Antwort #30 am: 23. März 2013, 17:43:41 »

Ich bin gespannt ob das HQ was unternimmt. Vielleicht eine Abmahnung?

Glaubst du wirklich, dass support was machen wird? Na da bin ich ja gespannt...

Ich hoffe es. Von alleine wird sie nicht aufhören.

Falls doch nicht - lege ich Warnhinweise mit in meine Releases. Auch wenn dadurch noch weniger Einträge kommen. Aber lieber weniger Einträge für mich, als Newbies für das LM Forum.
Gespeichert
Ein Buch sollte die Axt sein für das gefrorene Meer in uns.
(Kafka)

Suureal

  • The Diamond
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.308
  • Retired bookcrosser.
    • My Bookshelf
Re: wer kennt Landmaid?
« Antwort #31 am: 23. März 2013, 17:46:29 »

Ich kanns mir nicht vorstellen, aber support kann sich ja über die Zeit verändert haben, who knows...

Bei dieser ganzen Aufregung bin ich ja froh, dass ich nicht mehr bookcrosse, sie würde mir sicher auch auf die nerven gehn  :pfeif:
Gespeichert
*Political Correctness - the belief that one can pick up a turd by the clean end.*

ghanescha

  • Gast
Re: wer kennt Landmaid?
« Antwort #32 am: 23. März 2013, 18:00:10 »

heute hat mich ein Newbie um Hilfe gebeten ....die hat mir Sachen erzählt von LM Aktivitäten
das stellt es einem die Haare zu Berge  :nein:
 :'( und ich habe die LM nur für kindisch gehalten , man sollte Dummheit nicht unterschätzen  :nein: :nein: :nein: :nein:
Gespeichert

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.049
Re: wer kennt Landmaid?
« Antwort #33 am: 23. März 2013, 20:28:02 »

ihr neuestes (und jüngstes?) Opfer in Österreich http://www.bookcrossing.com/mybookshelf/woodstock_2012/

Ergänzung vom 24.3.
heute zufällig entdeckt, dass sie bei diesem Mitglied nicht mehr in der Freundesliste aufscheint  :dunno:


wer sich über diesen ganzen thread hier wundert kann hier http://www.bookcrossing.com/forum/14/490953 nachlesen - ist aber anstrengend und erschreckend  :nein:
« Letzte Änderung: 24. März 2013, 14:02:54 von eligi »
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

Suureal

  • The Diamond
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.308
  • Retired bookcrosser.
    • My Bookshelf
Re: wer kennt Landmaid?
« Antwort #34 am: 23. März 2013, 21:54:00 »

Ich kann nur empfehlen, dass jede, die sich über Landmaid ärgert, bitte direkt an Support schreibt, da wir hier auch nichts machen können (außer sie meldet sich hier an  :teufel:)
Und je mehr das werden, desto eher wird Support unter Druck kommen, etwas zu machen.

Außerdem steht es allen frei die neuen Mitglieder selbst anzuschreiben :)

Ich weiß schon, dass es nervt, wenn die neuen Mitglieder vergrauen werden, aber ich finde es schade, dass diese eine Bookcrosserin es sogar hier schafft Ärger zu verbreiten.
Gespeichert
*Political Correctness - the belief that one can pick up a turd by the clean end.*

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.049
Re: wer kennt Landmaid?
« Antwort #35 am: 23. März 2013, 22:57:37 »

das ist ihr Forum http://www.pmy.de/fedi/index.php?breite=1024&hoehe=600&prlevel=&pruser=
wohin sie nur ihr "Freunde" einlädt

und ihre OBCZ http://www.bookcrossing.com/mybookshelf/OBCZ-Ilserheide
(ist seit Feb 2013 auf BC.com registriert und gerade damals wurde ja im unten genannten thread überlegt, dass die Befugnis Newbies anzuschreiben vielleicht auf OBCZs beschränkt werden sollte - Zufall?)

obwohl im deutschen thread ja immer wieder geschrieben wird, dass eine PM an sie keinen Sinn hat, hab ich es jetzt "im Guten" doch noch versucht - mal schauen, ob ich eine Antwort bekomme, bzw ab jetzt die Newbies hier verschont werden  ;)

Frage - wie kann man den Support anschreiben?
« Letzte Änderung: 23. März 2013, 23:17:45 von eligi »
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

Suureal

  • The Diamond
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.308
  • Retired bookcrosser.
    • My Bookshelf
Re: wer kennt Landmaid?
« Antwort #36 am: 23. März 2013, 23:06:52 »

Gespeichert
*Political Correctness - the belief that one can pick up a turd by the clean end.*

RoseOfDarkness

  • Perlen-Reihe
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 145
Re: wer kennt Landmaid?
« Antwort #37 am: 24. März 2013, 04:31:05 »

Zitat
das ist ihr Forum http://www.pmy.de/fedi/index.php?breite=1024&hoehe=600&prlevel=&pruser=
wohin sie nur ihr "Freunde" einlädt
Frage - wie kann man den Support anschreiben?


http://www.bookcrossing.com/contact

Und da ist ja auch gleich die Werbung zu sehen womit man dann Geld verdient ;-)
Danke für den Link
Das Gästebuch kann man übrigens auch so lesen ohne angemeldet zu sein.

Das mit dem Support ist eine gute Idee. Mag jemand den Text auf englisch verfassen und veröffentlichen, dann können es alle kopieren und absenden die genervt sind ?

P.S. Ich habe jetzt ardik eine email gesendet. Mal schauen was ich als Antwort erhalte.

Anfang Juni habe ich einen BC Info Stand auf dem Familienfest unserer Stadt, da spreche ich überwiegend Kinder und Jugendliche mit an. Die müssen geschützt werden vor LM.
Auch wenn ich sie dann durch eine Warnung selber abschrecken muss. Und nur das Regal der OBCZ anwerbe als Tauschregal. :(
« Letzte Änderung: 24. März 2013, 05:40:40 von RoseOfDarkness »
Gespeichert
Ein Buch sollte die Axt sein für das gefrorene Meer in uns.
(Kafka)

Suureal

  • The Diamond
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.308
  • Retired bookcrosser.
    • My Bookshelf
Re: wer kennt Landmaid?
« Antwort #38 am: 24. März 2013, 08:17:34 »

Das mit dem Support ist eine gute Idee. Mag jemand den Text auf englisch verfassen und veröffentlichen, dann können es alle kopieren und absenden die genervt sind ?

Du kannst dem Support auch auf deutsch schreiben.
Gespeichert
*Political Correctness - the belief that one can pick up a turd by the clean end.*

RoseOfDarkness

  • Perlen-Reihe
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 145
Re: wer kennt Landmaid?
« Antwort #39 am: 24. März 2013, 08:32:11 »

Das mit dem Support ist eine gute Idee. Mag jemand den Text auf englisch verfassen und veröffentlichen, dann können es alle kopieren und absenden die genervt sind ?

Du kannst dem Support auch auf deutsch schreiben.

Das bekommt dann auch Ardik. Ich warte jetzt erstmal die Antwort ab. Und hoffe auf eine Antwort im BC Forum. Da habe ich eben was gepostet.
Also erstmal abwarten und Tee trinken. Die haben ja auch Wochenende.
Gespeichert
Ein Buch sollte die Axt sein für das gefrorene Meer in uns.
(Kafka)

linguistkris

  • Ausgewandert
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.291
  • Demanded Carrots
Re: wer kennt Landmaid?
« Antwort #40 am: 24. März 2013, 11:20:44 »

Also erstmal abwarten und Tee trinken. Die haben ja auch Wochenende.

*gießtmaleinTässchennach* :kaffee: :)
Gespeichert
1. The world is full of fascinating problems waiting to be solved.
2. No problem should ever have to be solved twice.
3. Boredom and drudgery are evil.
4. Freedom is good.
5. Attitude is no substitute for competence.

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.049
Re: wer kennt Landmaid?
« Antwort #41 am: 24. März 2013, 13:21:07 »

im deutschen thread wurde von einem betroffenen BCer die BegrüßungsPM von Landmaid gepostet

will ich euch nicht vorenthalten (Kopie):

Willkommen und mehr

ein neues Mitglied - wie schön :-)
Was liest du denn so?
Ich lade dich ein, dir mein virtuelles Bücherregal anzuschauen - und wenn du unter den avl-Büchern eins findest, das du gerne lesen möchtest, sag es mir. Ich schicke es dir dann zu.
Wenn du ein wenig "Hilfestellung" mit dieser Seite brauchst, hier ist ein Hilfe-thread dazu:
http://www.bookcrossing.com/forum/14/483620/
Du kannst mich aber auch jederzeit per pn fragen.
Dann würde ich mal sagen: Registrier erst mal ein paar von den Büchern, die du sowieso nicht behalten möchtest, und setze sie auf avl (= zur Verfügung).
Und lies im deutschen Forum mit, dann erfährst du eine Menge über uns bookcrosser, wie bookcrossing so funktioniert und wo Treffen stattfinden.

So, und nun wünsche ich dir ganz viel Spaß hier bei und mit bookcrossing!
Edith, die

Landmaid


sehr interessant dabei ist, dass in ihrem Hilfethread zwar viele Anfragen, aber von ihr keine Antworten aufscheinen!
aber eigentlich eh nicht verwunderlich, denn wie es nach einer Bitte um Hilfe per PM weitergeht, hab ich ja ohnehin schon vor ein paar Tagen hier erläutert
« Letzte Änderung: 28. März 2013, 21:56:34 von eligi »
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

RoseOfDarkness

  • Perlen-Reihe
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 145
Re: wer kennt Landmaid?
« Antwort #42 am: 24. März 2013, 14:06:30 »

So, ich habe mir jetzt mal den Spass erlaubt und die letzte Seite der German Newbies zu begrüssen. Auch die wo Landmaid schon dran war.
Ich warte jetzt mal die Reaktionen ab. Schlimmer als bei Landmaid kann es ja nicht ankommen.
Vielleicht melden sich ja auch Opfer!


Willkommen
Die deutschsprachigen Bookcrosser tauschen sich übrigens in einem öffentlichen Forum aus, in dem jeder Interessierte auch unregistriert mitlesen kann:
http://www.bookcrossing.com/forum/14

Außerdem empfehle ich Dir bei Fragen die Supportseite http://www.bookcrossers.de

Man braucht sich in keinem privatem Forum von einer Bookcrosserin Namens Landmaid anmelden.
Gespeichert
Ein Buch sollte die Axt sein für das gefrorene Meer in uns.
(Kafka)

RoseOfDarkness

  • Perlen-Reihe
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 145
Re: wer kennt Landmaid?
« Antwort #43 am: 24. März 2013, 14:33:11 »

Yes. Der 1. Newbie hat schon auf meine PM reagiert :klatsch:

http://www.bookcrossing.com/forum/14/359066/7867691
Gespeichert
Ein Buch sollte die Axt sein für das gefrorene Meer in uns.
(Kafka)

teufelchen007

  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.739
Re: wer kennt Landmaid?
« Antwort #44 am: 24. März 2013, 14:48:51 »

ihr neuestes (und jüngstes?) Opfer in Österreich http://www.bookcrossing.com/mybookshelf/woodstock_2012/

Ergänzung vom 24.3.
heute zufällig entdeckt, dass sie bei diesem Mitglied nicht mehr in der Freundesliste aufscheint  :dunno:

woodstock_2012 ist eine Freundin meiner Tochter und habe den beiden heute beim Brunch von Lm erzählt. Sie waren schockiert!!!
Gespeichert
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte. (Oscar Wilde)
 

Seite erstellt in 0.128 Sekunden mit 24 Abfragen.