Bookcrossing Forum AT

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir empfehlen, mit folgendem Link in das Forum einzusteigen: http://bcat.a-z.in/forum

Autor Thema: Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)  (Gelesen 17811 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Sandwood

  • Administrator
  • Lyrik
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.528
  • Admin im Ruhestand
    • BC-Shelf
Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)
« am: 13. August 2009, 09:17:50 »

Hier rein mit lustigen oder peinlichen Fehlern aus Büchern - seltsame Rechtschreibung, dubiose Übersetzungen, Tippfehler, ... - damit wir uns dann kollektiv darüber wundern können, wo da die Lektoren waren. ;)
Gespeichert
"Wise and pithy quote." - Famous Person

anathema-device

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.378
    • my bookshelf
Re:Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)
« Antwort #1 am: 13. August 2009, 09:18:39 »

Oh, danke für die Wiedererweckung des Threads!  :-*
(Nachdem ich ja gestern schon arg dran denken mußte... ;))
Gespeichert
"Oh elope with me in private and we'll set something ablaze, a trail for the devil to erase. [...] Meet me at the statue in an hour." (Belle and Sebastian)

Sandwood

  • Administrator
  • Lyrik
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.528
  • Admin im Ruhestand
    • BC-Shelf
Re:Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)
« Antwort #2 am: 13. August 2009, 09:26:08 »

Ich hab auch daran denken müssen. ;) Deswegen darf den Auftakt auch gleich der Herr Hohlbein machen mit dem einen Buch, das ich letztens mal angeblättert habe:

"[...] denn sein Gesicht wurde fast vollkommen von einer klobigen Fernsehkamera verdeckt, deren Objekt direkt auf Michael gerichtet war."

So viel technisches Wissen braucht man doch ehrlich nicht, um den Unterschied zwischen einem Objekt und einem Objektiv zu kennen? (Oder bin ich wieder mal nur viel zu pingelig?)
Gespeichert
"Wise and pithy quote." - Famous Person

72pizzi

  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.261
  • Vale!
    • Myshelf
Re:Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)
« Antwort #3 am: 13. August 2009, 09:33:08 »

Ich hab auch daran denken müssen. ;) Deswegen darf den Auftakt auch gleich der Herr Hohlbein machen mit dem einen Buch, das ich letztens mal angeblättert habe:

"[...] denn sein Gesicht wurde fast vollkommen von einer klobigen Fernsehkamera verdeckt, deren Objekt direkt auf Michael gerichtet war."

So viel technisches Wissen braucht man doch ehrlich nicht, um den Unterschied zwischen einem Objekt und einem Objektiv zu kennen? (Oder bin ich wieder mal nur viel zu pingelig?)

hm Hohlbein,
und nein du bist nicht zu pingelig  ;D
Gespeichert
Ein guter Tag endet mit einem guten Buch.

Suureal

  • The Diamond
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.308
  • Retired bookcrosser.
    • My Bookshelf
Re:Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)
« Antwort #4 am: 13. August 2009, 09:35:13 »

Dem Hohlbein sollte verboten werden zu schreiben, in seiner Muttersprache, vom Übersetzen gar nicht zu reden  :teufel:
Gespeichert
*Political Correctness - the belief that one can pick up a turd by the clean end.*

rosenblatt

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.209
Re:Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)
« Antwort #5 am: 19. August 2009, 21:19:16 »

ihr macht mich neugierig!
Gespeichert
Das zweitbeste nach unseren Stärken sind unsere Schwächen. (Ernst Ferstl)

rosenblatt

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.209
Re:Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)
« Antwort #6 am: 20. August 2009, 11:23:32 »

hab ich heute in der überlebensbibliothek entdeckt.

Sein Leben veränderte sich, als er Barbara, die Tochter eines Grieslers, eines Kolonialwarenhändlers, bermerkt, die mit .....

also bei uns heißt das Greissler oder Greißler, gibt es den Ausdruck in Deutschland überhaupt? :???:
Gespeichert
Das zweitbeste nach unseren Stärken sind unsere Schwächen. (Ernst Ferstl)

linguistkris

  • Ausgewandert
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.291
  • Demanded Carrots
Re:Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)
« Antwort #7 am: 20. August 2009, 12:20:44 »

ich habe das in deutschland noch nie gehört, aber ich komme ja auch aus einer echt anderen ecke. ich würde es nicht für ausgeschlossen halten, dass es irgendwo so heißen könnte, gerade im dialekt fluktuieren die wörter ja viel mehr, weil die schrift sie nicht "festhält". wo spielt denn das buch? wenn es irgendwo ist, wo unserer meinung nach "greißler" gesagt werden müsste, dann ist es vermutlich ein fehler, und wenn es irgendwo spielt, wo keiner von uns herkommt und sich auskennt, dann gibt es den "griesler" viellecht doch.  :eyes:
Gespeichert
1. The world is full of fascinating problems waiting to be solved.
2. No problem should ever have to be solved twice.
3. Boredom and drudgery are evil.
4. Freedom is good.
5. Attitude is no substitute for competence.

Feloris

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.130
  • Glittering Blackness
Re:Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)
« Antwort #8 am: 20. August 2009, 16:28:14 »

*offtopic* Ich find ja, Griesler wäre die lustigste Bezeichung für Gries-Bewohner, die es gibt.  ;D *aus*
Gespeichert
"If you trust in yourself ... and believe in your dreams...and follow your star...you'll still get beaten by people who spent their time working hard and learning things and weren't so lazy." (Miss Tick, The Wee Free Men)

linguistkris

  • Ausgewandert
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.291
  • Demanded Carrots
Re:Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)
« Antwort #9 am: 20. August 2009, 20:12:43 »

*offtopic* Ich find ja, Griesler wäre die lustigste Bezeichung für Gries-Bewohner, die es gibt.  ;D *aus*

Jetzt kannst Du sehen, was Du davon hast.  ;D
Gespeichert
1. The world is full of fascinating problems waiting to be solved.
2. No problem should ever have to be solved twice.
3. Boredom and drudgery are evil.
4. Freedom is good.
5. Attitude is no substitute for competence.

rosenblatt

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.209
Re:Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)
« Antwort #10 am: 20. August 2009, 21:03:35 »

in dem buch werden texte vorgestellt, im konkreten fall geht es um die erzählung von franz grillparzer "der arme spielmann". der autor rainer moritz ist leiter des literaturhauses hamburg.
Gespeichert
Das zweitbeste nach unseren Stärken sind unsere Schwächen. (Ernst Ferstl)

linguistkris

  • Ausgewandert
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.291
  • Demanded Carrots
Re:Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)
« Antwort #11 am: 20. August 2009, 22:21:33 »

Na, dann halte ich es wirklich für einen "deutschen" Fehler: Grillparzer ist doch glaube ich Wiener, und da sollte es wohl Greißler heißen; und Hamburg ist so weit weg vom oberdeutschen Dialektkreis, dass ich nicht glaube, dass es da eine direkt verwandte Bezeichung gibt.  ;D
Gespeichert
1. The world is full of fascinating problems waiting to be solved.
2. No problem should ever have to be solved twice.
3. Boredom and drudgery are evil.
4. Freedom is good.
5. Attitude is no substitute for competence.

linguistkris

  • Ausgewandert
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.291
  • Demanded Carrots
Re:Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)
« Antwort #12 am: 28. August 2009, 21:57:44 »

Rooofl!
Ich weiß, es ist nur ein Webcomic, und muss so gut wie ohne Lektoren auskommen. Trotzdem ist "You drive a steak right through my heart" so ungefähr der lustige Fehler, den ich seit langem gesehen habe. (Ich nehme an, damit verletzt man eher Vegetarier als die intendierten Vampire??)
Gespeichert
1. The world is full of fascinating problems waiting to be solved.
2. No problem should ever have to be solved twice.
3. Boredom and drudgery are evil.
4. Freedom is good.
5. Attitude is no substitute for competence.

anathema-device

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.378
    • my bookshelf
Re:Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)
« Antwort #13 am: 31. August 2009, 10:27:46 »

"You drive a steak right through my heart"

 :lol: *Tränen aus den Augen wisch*
Super!

Aber weil du sagst Webcomic: die "Rechtschreibung" erinnert mich schon stark an Shivian von Oh my Gods ;)
Gespeichert
"Oh elope with me in private and we'll set something ablaze, a trail for the devil to erase. [...] Meet me at the statue in an hour." (Belle and Sebastian)

Feloris

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.130
  • Glittering Blackness
Re:Sag mir, wo die Lektoren sind? (Der Fehler-Thread)
« Antwort #14 am: 23. September 2009, 17:24:27 »

Ach je, das seh ich erst jetzt!  :lol:
Gespeichert
"If you trust in yourself ... and believe in your dreams...and follow your star...you'll still get beaten by people who spent their time working hard and learning things and weren't so lazy." (Miss Tick, The Wee Free Men)
 

Seite erstellt in 0.073 Sekunden mit 24 Abfragen.