Bookcrossing Forum AT

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir empfehlen, mit folgendem Link in das Forum einzusteigen: http://bcat.a-z.in/forum

Autor Thema: NEUES wichtig ! Anschreiben von Newbies  (Gelesen 2482 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ghanescha

  • Gast
NEUES wichtig ! Anschreiben von Newbies
« am: 22. Mai 2013, 05:53:10 »

http://www.bookcrossing.com/forum/14/493909/

damit wäre das leidige Thema wohl beendet  :cheer:
Gespeichert

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.810
Re: NEUES wichtig ! Anschreiben von Newbies
« Antwort #1 am: 23. Mai 2013, 22:50:27 »

danke fürs posten hier
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

veggie-marie

  • Gast
Re: NEUES wichtig ! Anschreiben von Newbies
« Antwort #2 am: 24. Mai 2013, 05:19:22 »

Meine Lieben!

Also ehrlich, ich finde das schon ein bisschen heftig.
Aber eben von vielen BC-lerInnen gewünscht.
Vielleicht bin ich blauäugig oder realitätsfremd, aber ich habe das nicht so dramatisch gesehen. Gut, mensch kann alles übertreiben und so denke ich hat Landmaid da schon übers Ziel geschossen. Keine Frage!

Zitat:
*Aber ihr wurde auch mitgeteilt, dass in Zukunft die Kontaktierung unter anderem von Neulingen, zu denen kein konkreter Bezug besteht, nicht mehr toleriert wird.*


Dann müsste aber dies nicht nur für LM gelten, sondern für alle und wer da weiter denkt, muss erkennen, dass es dann eben keine BC-Gemeinschaft geben kann oder könnte.

Nur, haben alle in ihrer Freundesliste wirklich nur solche, mit denen persönlicher konkreter Kontakt besteht.
Gut, ich nicht. Ich habe 31 *Freunde* und nicht wirklich mit jeden von denen persönlich schon zu tun gehabt….
Was ist denn dann mit FB. Wer kennt sich denn da schon persönlich…
Wer Kontakte knüpfen will, denke ich hat jeder so seine eigenen Vorstellungen und Vorgehensweisen.

Ich schreibe dies hier nicht, weil ich Kontakt mit LM habe oder sie verteidigen will, aber aus meiner Sicht ist dies ziemlich krass und auch aus meiner Sicht nicht notwendig oder gar förderlich.
Die wahren Beweggründe für diese Kampagne sehe ich einfach nicht.
Entschuldigt, aber das musste ich einfach mit-teilen.

Wünsche euch ein schönes Wochenende.
Gespeichert

Suureal

  • The Diamond
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.308
  • Retired bookcrosser.
    • My Bookshelf
Re: NEUES wichtig ! Anschreiben von Newbies
« Antwort #3 am: 24. Mai 2013, 06:10:29 »

Hoffentlich hört das Drama damit auf.
Gespeichert
*Political Correctness - the belief that one can pick up a turd by the clean end.*

rosenblatt

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.220
Re: NEUES wichtig ! Anschreiben von Newbies
« Antwort #4 am: 24. Mai 2013, 07:57:56 »

@ veggie-marie
Ich bin ganz deiner Meinung
Gespeichert
Das zweitbeste nach unseren Stärken sind unsere Schwächen. (Ernst Ferstl)

linguistkris

  • Ausgewandert
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.291
  • Demanded Carrots
Re: NEUES wichtig ! Anschreiben von Newbies
« Antwort #5 am: 24. Mai 2013, 09:58:58 »


Zitat:
*Aber ihr wurde auch mitgeteilt, dass in Zukunft die Kontaktierung unter anderem von Neulingen, zu denen kein konkreter Bezug besteht, nicht mehr toleriert wird.*


Dann müsste aber dies nicht nur für LM gelten, sondern für alle und wer da weiter denkt, muss erkennen, dass es dann eben keine BC-Gemeinschaft geben kann oder könnte.


Aber diese Regel gilt doch auch für alle. In den ganzen Jahren ist außer ihr noch nie jemand anders auf den Gedanken gekommen, in einem so massiven Maß zu begrüßen und "anzufreunden" -- nur deswegen wird Landmaid als Extrembeispiel auch namentlich genannt. Das Begrüßen von Newbies, die in Deiner Stadt wohnen oder Deine Bücher gefunden haben, ist ausdrücklich gewünscht und von dieser Regelung ausgenommen. Ich sehe auch nicht, wieso ein maßvoller und "demokratischer" Umgang mit anderen, ggf. noch "fremden" Mitgliedern die Bildung einer Gemeinschaft verhindern sollte.
Das einzige, was hier verhindert wird, ist dass sich Einzelpersonen von selber zu einer quasi-offiziellen Instanz erheben und vorgeben, im Namen einer Gruppe zu sprechen, die sie vielleicht gar nicht repräsentieren (sowie die diesen Fall erschwerende Bildung einer "Parallelgesellschaft" von handverlesenen "besseren" Bookcrossern).   
Gespeichert
1. The world is full of fascinating problems waiting to be solved.
2. No problem should ever have to be solved twice.
3. Boredom and drudgery are evil.
4. Freedom is good.
5. Attitude is no substitute for competence.

ghanescha

  • Gast
Re: NEUES wichtig ! Anschreiben von Newbies
« Antwort #6 am: 24. Mai 2013, 10:31:22 »

Liebe Veggie Marie
wie du dachte ich auch , jeder kann BC betreiben wie er will ,
aber ich habe mich durch Infos und persönliche Gespräche eines bessern belehren lassen
und bin dann doch ziemlich sauer geworden.

1. was gehen sie Newbies in Ö oder der Schweiz an ?
2. In ihrem Forum wurde gehetzt gegen BC und BCler und wurde abgesprochen wie man deutschen Forum reagieren soll.
3. es wurden von ihr BCler ausgeschloßen " oder "ermahnt"  weil sie keine guten BC " waren.

und was Holder Recke und manche Trolle so trieben war echt unglaublich  :nein:

was ich gar nicht mag sind Bookcrosser die sich mehrere Namen zulegen um damit andere zu ärgern  :nein:

Außerdem finde ich wenn wir schon stehen haben..." anonym" soll das auch möglich sein und nicht sofort
mit Anfragen belästigt werden .

Newbies melden sich wenn sie Interesse oder Fragen haben ,das ist meine Erfahrung!

Wir haben hier einige "alte gediente" BC die durch Anfragen und Hilfen vom Forum aktiv wurden  :cheer:
ohne Freundschaftsanfragen  :D


Ich bin sehr froh das dies alles ein Ende hat, da viele sehr aktive Bookcrosser nun auch wieder Bücher freilassen ( gerade die in in ihrer Gegend wohnen)




Gespeichert

linguistkris

  • Ausgewandert
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.291
  • Demanded Carrots
Re: NEUES wichtig ! Anschreiben von Newbies
« Antwort #7 am: 24. Mai 2013, 10:38:44 »

1. was gehen sie Newbies in Ö oder der Schweiz an ?

Naja, auf die deutschen hat auch keiner ein Monopol....  :eyes: 
Gespeichert
1. The world is full of fascinating problems waiting to be solved.
2. No problem should ever have to be solved twice.
3. Boredom and drudgery are evil.
4. Freedom is good.
5. Attitude is no substitute for competence.

ghanescha

  • Gast
Re: NEUES wichtig ! Anschreiben von Newbies
« Antwort #8 am: 24. Mai 2013, 11:25:37 »

1. was gehen sie Newbies in Ö oder der Schweiz an ?

Naja, auf die deutschen hat auch keiner ein Monopol....  :eyes:
stimmt  !
Gespeichert

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26.810
Re: NEUES wichtig ! Anschreiben von Newbies
« Antwort #9 am: 25. Mai 2013, 22:45:21 »

wenn ich weiterhin die oö Newbies anschreibe und hier ins Forum bzw zu Stammtischen einlade - ist das ok für euch?
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

Suureal

  • The Diamond
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.308
  • Retired bookcrosser.
    • My Bookshelf
Re: NEUES wichtig ! Anschreiben von Newbies
« Antwort #10 am: 27. Mai 2013, 15:32:22 »

Ich denke mal es is wie bei alles, die Dosis machts aus.  ;D
Gespeichert
*Political Correctness - the belief that one can pick up a turd by the clean end.*
 

Seite erstellt in 0.161 Sekunden mit 24 Abfragen.