Bookcrossing Forum AT

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir empfehlen, mit folgendem Link in das Forum einzusteigen: http://bcat.a-z.in/forum

Autor Thema: Vorarlberg - offene Bücherschränke etc Zusammenfassung  (Gelesen 4421 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ghanescha

  • Lexikon
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.264
  • Don`t feed the Troll

Von meiner Freundin aus Vorarlberg erfahren und ein Grund sie bald zu besuchen.
Foto folgt dann... :klatsch:
Gespeichert
Du musst nur die Laufrichtung ändern, sagte die Katze zur Maus und fraß sie. Kafka

Atheos

  • Science Fiction
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 689
    • The Atheos Bookshelf
Re: Offener Bücherschrank in Bludenz
« Antwort #1 am: 23. April 2014, 20:46:29 »

 :thumb:
Gespeichert
Das Leben war so einfach, bevor wir alle anfingen nachzulesen, wie wir es tun sollen.

Ben Wyld

priemo

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.014
Re: Offener Bücherschrank in Bludenz
« Antwort #2 am: 24. April 2014, 16:02:16 »

mag da hin  :P
Gespeichert
Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Augustinus Aurelius

ghanescha

  • Lexikon
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.264
  • Don`t feed the Troll
Re: Offener Bücherschrank in Bludenz
« Antwort #3 am: 24. April 2014, 18:06:12 »

vielleicht geht sich mal ein Treffen aus  :D
und die Ursual kommt dann auch , leider nur eine begeisterte GC In und konnte von mir nicht zu BC bekehrt werden  :lol:
Gespeichert
Du musst nur die Laufrichtung ändern, sagte die Katze zur Maus und fraß sie. Kafka

lesewurm

  • Lexikon
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.436
Vorarlberg - offene Bücherschränke etc Zusammenfassung
« Antwort #4 am: 24. April 2014, 20:38:56 »

auch in Feldkirch an der Bushaltestelle findet man einen offenen Bücherschrank - er schaut wie ein Stromkasten aus
http://www.bookcrossing.com/journal/11353789
Gespeichert

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.826
Re: Offener Bücherschrank in Feldkirch
« Antwort #5 am: 24. April 2014, 20:41:41 »

danke, dass du dort "mein" Buch freigelassen hast  :D
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.826
Re: Offener Bücherschrank in Bludenz
« Antwort #6 am: 24. April 2014, 20:43:09 »

von einer tour nach Vorarlberg träumen wir eh schon lang!
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

ghanescha

  • Lexikon
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.264
  • Don`t feed the Troll
Re: Offener Bücherschrank in Feldkirch
« Antwort #7 am: 25. April 2014, 06:30:12 »

Wow schaut super aus
Gespeichert
Du musst nur die Laufrichtung ändern, sagte die Katze zur Maus und fraß sie. Kafka

priemo

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.014
Re: Offener Bücherschrank in Feldkirch
« Antwort #8 am: 25. April 2014, 07:59:03 »

das Ländle lechzt ja förmlich nach uns.... oder umgekehrt??? :lol: :lol:
Gespeichert
Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. Augustinus Aurelius

ekorren

  • Comic
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 70
Re: Offener Bücherschrank in Feldkirch
« Antwort #9 am: 28. September 2014, 21:29:49 »

das Ländle lechzt ja förmlich nach uns.... oder umgekehrt??? :lol: :lol:
Kommt drauf an, ob ihr Bücher bringen oder holen wollt...

... zweiteres wäre zumindest gestern nämlich ziemlich erfolglos gewesen. Der Schrank war gestern ziemlich leer und was drin war, waren weitgehend die üblichen Ladenhüter (veraltete Sachbücher und Ratgeber, Konsalik und sowas).

Ist das immer so?
Gespeichert

ekorren

  • Comic
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 70
Re: Offener Bücherschrank in Bludenz
« Antwort #10 am: 28. September 2014, 21:38:34 »

Bei dem Versuch vor ein paar Wochen, den genauen Standort rauszufinden, bin ich über eine Meldung gestolpert, gemäß der es in Bludenz seit Mai noch einen zweiten Schrank gibt.

Ich habe dann beide bei www.openbookcase.org eingetragen - aber mit eher geratenen Positionen. Wenn mal jemand vorbeikommen sollte, könnte derjenige die Einträge vielleicht überarbeiten ;)
Gespeichert

ghanescha

  • Lexikon
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.264
  • Don`t feed the Troll
Re: Offener Bücherschrank in Bludenz
« Antwort #11 am: 29. September 2014, 08:49:15 »

muss demnächst mal nach Vorarlberg und werde nachschauen
Gespeichert
Du musst nur die Laufrichtung ändern, sagte die Katze zur Maus und fraß sie. Kafka

ghanescha

  • Lexikon
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.264
  • Don`t feed the Troll
Re: Offener Bücherschrank in Feldkirch
« Antwort #12 am: 29. September 2014, 08:51:12 »

muss ich wohl eine Ladung guter Bücher einpacken auf dem Weg ins Ländle  ;D
ist leider oft so in Bücherschränken, die Leute meinen wohl "Hauptsache Buch"
und Menge  :nein:

Gespeichert
Du musst nur die Laufrichtung ändern, sagte die Katze zur Maus und fraß sie. Kafka

ekorren

  • Comic
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 70
Re: Offener Bücherschrank in Feldkirch
« Antwort #13 am: 29. September 2014, 10:15:36 »

ist leider oft so in Bücherschränken, die Leute meinen wohl "Hauptsache Buch"
und Menge  :nein:
Eben gerade nicht... in erster Linie war der Schrank leer. Selbst mit den üblichen Ladenhütern war nur maximal ein Viertel des Schranks gefüllt. Das heißt, die Leute haben nicht etwa Altpapier reingestellt - sondern gar nichts. Oder jemand hat so ziemlich alles rausgeräumt...

Der Feldkircher Schrank war übrigens nur der letzte von dreien, an denen ich vorbeigekommen bin.

Der erste war in Rankweil am Paspels-See (Badesee außerhalb). Der war ganz ordentlich bestückt, hätte aber noch Platz gehabt. Dort werden die Bücher übrigens mit einem Aufkleber versehen, der sie als Rankweiler Bücherschrank-Bücher ausweist und bittet, sie zurückzubringen oder weiterzuverschenken. Besonders wählerisch mit dem Inhalt scheint man nicht zu sein, der Aufkleber prangte auch auf Zeitschriften. Wie man mit BC-Büchern dort umgeht, die ja schon "markiert" sind? Keine Ahnung...

Zweiter und Ziel für den größten Bücherstapel war der "Offene Bücherschrank Liechtenstein" in Vaduz. Der scheint gut zu laufen. Randvoll mit guter Auswahl und es kamen alle paar Minuten Leute vorbei, um mal reinzuschauen. Natürlich waren auch da einige typische Ladenhüter drin, aber nicht übermäßig viele.

Gespeichert

ghanescha

  • Lexikon
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.264
  • Don`t feed the Troll
Re: Offener Bücherschrank in Feldkirch
« Antwort #14 am: 29. September 2014, 20:39:46 »

Das ist traurig  :nein:
wäre ja nicht das erstemal das Bücher für Flohmärkte gesammelt werden  :nein:

Warst du mit dem Fahrrad unterwegs ?
Gespeichert
Du musst nur die Laufrichtung ändern, sagte die Katze zur Maus und fraß sie. Kafka
 

Seite erstellt in 0.102 Sekunden mit 24 Abfragen.