Bookcrossing Forum AT

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir empfehlen, mit folgendem Link in das Forum einzusteigen: http://bcat.a-z.in/forum

Autor Thema: Lieblingszitate aus Büchern  (Gelesen 18484 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

anathema-device

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.378
    • my bookshelf
Lieblingszitate aus Büchern
« am: 14. September 2009, 10:58:42 »

Ich wein grad dem alten Thread hinterher... denn natürlich hatte ich die nirgendwo anders gesichert. D'oh!
Also gibt's hier zumindest die Möglichkeit, wieder neue anzusammeln, sobald wir bei usnerer Lektüre über nette Passagen stolpern. :)
Gespeichert
"Oh elope with me in private and we'll set something ablaze, a trail for the devil to erase. [...] Meet me at the statue in an hour." (Belle and Sebastian)

3komma14

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.378
  • A Bookcrosser is you
Re:Lieblingszitate aus Büchern
« Antwort #1 am: 14. September 2009, 16:53:59 »

Das wird übrigens nicht mehr passieren. Abgesehen davon, dass wir das Forum sicher nicht einfach sterben lassen werden, sichert unser Host die Daten auch 3 Mal wöchentlich.
Gespeichert
„Die Kirche und die Naturwissenschaften haben so viel miteinander zu tun, wie Gruppensex und Bratkartoffeln. Beides kann lässig sein, aber es passt nicht zusammen." - Werner Gruber, Experimentalphysiker

anathema-device

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.378
    • my bookshelf
Re:Lieblingszitate aus Büchern
« Antwort #2 am: 14. September 2009, 21:16:44 »

 :anbet: Ihr seid Helden!  :thumb:
Gespeichert
"Oh elope with me in private and we'll set something ablaze, a trail for the devil to erase. [...] Meet me at the statue in an hour." (Belle and Sebastian)

Hexenoma

  • NO WHINING !
  • Lexikon
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.751
Re:Lieblingszitate aus Büchern
« Antwort #3 am: 14. September 2009, 21:38:03 »

apropos helden- und göttersagen ~ oder so halt:

"man betet nicht für die götter
man betet für sich selbst
um sich neu mit dem zu verbinden
woran man glaubt!"

wenn ich nun noch wüsst, aus welchem buch ich das ist, dann wäre ich total glücklich  :dunno:
Gespeichert
“Wer begriffen hat und nicht handelt, hat nicht begriffen.” Laotse

3komma14

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.378
  • A Bookcrosser is you
Re:Lieblingszitate aus Büchern
« Antwort #4 am: 14. September 2009, 23:02:48 »

:anbet: Ihr seid Helden!  :thumb:

Zumindest haben wir eine (Ex?-)Superheldin in unserer Mitte!  ;D
Gespeichert
„Die Kirche und die Naturwissenschaften haben so viel miteinander zu tun, wie Gruppensex und Bratkartoffeln. Beides kann lässig sein, aber es passt nicht zusammen." - Werner Gruber, Experimentalphysiker

linguistkris

  • Ausgewandert
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.291
  • Demanded Carrots
Re:Lieblingszitate aus Büchern
« Antwort #5 am: 24. September 2009, 23:27:13 »

Ich hätte da noch das Schlüsselzitat aus The Scar anzubieten:
A scar is healing. After injury, a scar is what makes you whole.

Und als Dreingabe eine linguistische Metapher auf zwischenmenschliche Beziehungen:
She tried to parse him, to understand the grammar of his actions and reactions, and she could not.
Gespeichert
1. The world is full of fascinating problems waiting to be solved.
2. No problem should ever have to be solved twice.
3. Boredom and drudgery are evil.
4. Freedom is good.
5. Attitude is no substitute for competence.

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.341
Re:Lieblingszitate aus Büchern
« Antwort #6 am: 17. August 2010, 21:25:06 »

ein paar Stellen aus "Mord in der Dämmerung" von Dan Turèll http://www.bookcrossing.com/journal/5005592
haben mir unheimlich gefallen:

"Hier hatte kein Mann gewohnt, sondern eine Gitarre. Eine Gitarre mit Butler und Chauffeur." (nach einer Beschreibung der total unaufgeräumten Wohnung mit vielen Fotos des Musikers mit Gitarre an den Wänden)

"Der Löwenanteil der Lokalgäste schien aus Zechern der vergangenen Nacht zu bestehen, die bereits in vollem Gang waren, ihre Kater zu verjagen und ins Tierheim zu verbannen."

"Die Augen waren tief in seinem Schädel versunken, sodass sie kleinen Tierchen ähnelten, die aus ihrem dunklen Bau herausschauten. Alle noch so bescheidenen Versuche, seinen permanent struppigen Bart zu zähmen, waren augenscheinlich schon vor Tagen eingestellt worden, und seine Kleidung sah aus, als hätte eine größere Wohngemeinschaft seit Wochen abwechselnd darin geschlafen."
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

ghanescha

  • Gast
Re:Lieblingszitate aus Büchern
« Antwort #7 am: 18. August 2010, 07:21:55 »

Guter Krimi   :D

hier aus dem von mir zuletzt gelesenen Buch

http://www.bookcrossing.com/journal/7985420
Eigentlich sind wir alle Schwimmer, stammen alle aus dem Ozean. Einige von uns versuchen, ihn wiederzufinden....
Gespeichert

rosenblatt

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.055
Re:Lieblingszitate aus Büchern
« Antwort #8 am: 12. Oktober 2010, 09:13:35 »

aus dem buch "das leben der wünsche" von thomas glavinic.


...mein großvater lebte schon hier. er war bankbeamter. über ihn weiß ich einiges. das leben des großvaters meines großvaters liegt bereits im dunkeln. mein opa wusste noch, was sein opa für ein mensch war, wie er gelebt hat. ich weiß über diesen menschen nichts. ich weiß nicht einmal seinen namen, und es ist, als hätte er nie gelebt. und die urgroßeltern des großvatergroßvaters? was waren die? und zehn generationen vor denen? fünfzig? die pest, heinrich der achte, kolumbus? pfeile kreuz und quer auf der karte europas, und kein pfeil weiß vom anderen, obwohl jeder zumindest für ein ganzes leben steht? ein rätsel. es macht mich nervös.

bevor ich das buch weitergebe, wollte ich mir das notieren.
Gespeichert

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.341
Re:Lieblingszitate aus Büchern
« Antwort #9 am: 12. Oktober 2010, 15:58:07 »

aus dem buch "das leben der wünsche" von thomas glavinic.


...mein großvater lebte schon hier. er war bankbeamter. über ihn weiß ich einiges. das leben des großvaters meines großvaters liegt bereits im dunkeln. mein opa wusste noch, was sein opa für ein mensch war, wie er gelebt hat. ich weiß über diesen menschen nichts. ich weiß nicht einmal seinen namen, und es ist, als hätte er nie gelebt. und die urgroßeltern des großvatergroßvaters? was waren die? und zehn generationen vor denen? fünfzig? die pest, heinrich der achte, kolumbus? pfeile kreuz und quer auf der karte europas, und kein pfeil weiß vom anderen, obwohl jeder zumindest für ein ganzes leben steht? ein rätsel. es macht mich nervös.

bevor ich das buch weitergebe, wollte ich mir das notieren.
gute Gedanken, regen zum Nachdenken an
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

linguistkris

  • Ausgewandert
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.291
  • Demanded Carrots
Re:Lieblingszitate aus Büchern
« Antwort #10 am: 12. Oktober 2010, 19:23:08 »

voll schön. was macht man da? zeitkapseln packen? tagebuch schreiben?
Gespeichert
1. The world is full of fascinating problems waiting to be solved.
2. No problem should ever have to be solved twice.
3. Boredom and drudgery are evil.
4. Freedom is good.
5. Attitude is no substitute for competence.

rosenblatt

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.055
Re:Lieblingszitate aus Büchern
« Antwort #11 am: 13. Oktober 2010, 10:08:46 »

ja, schwierig. es gibt von meinem vater und von meinem schwiegervater ein kriegstagebuch. ich möchte das irgendwie ergänzen mit einträgen, die am selben tag, aber dreißig oder vierzig jahre später passiert sind. mal sehen, ob das funktioniert und ob meine kinder und enkel das dann lesen wollen.
Gespeichert

linguistkris

  • Ausgewandert
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.291
  • Demanded Carrots
Re:Lieblingszitate aus Büchern
« Antwort #12 am: 13. Oktober 2010, 23:51:05 »

das finde ich eine sehr schöne idee!
Gespeichert
1. The world is full of fascinating problems waiting to be solved.
2. No problem should ever have to be solved twice.
3. Boredom and drudgery are evil.
4. Freedom is good.
5. Attitude is no substitute for competence.

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.341
Re:Lieblingszitate aus Büchern
« Antwort #13 am: 17. Oktober 2010, 23:55:10 »

aus "Die Bücherdiebin"

... sah Liesel das angelehnte Fenster und dann einen Gegenstand hinter der Glasscheibe. ... Sie besprachen die Situation ein paar Minuten lang, bis sie entschieden , dass es getan werden musste. Das Buch war ganz offensichtlich absichtlich dort hingestellt worden, und wenn es eine Falle war, so war es jedenfalls den Versuch wert.

So ergeht es wahrscheinlich den Findern unserer BC-Bücher auch  ;D
« Letzte Änderung: 12. November 2010, 16:29:44 von eligi »
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

elli

  • Biographie
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.111
  • bookcrossing: elli94
Re:Lieblingszitate aus Büchern
« Antwort #14 am: 11. November 2010, 19:51:54 »

"zu den größten Idolen der Frauen wurde eine neue Berufsgruppe, die sich nach einer Benzinssorte benannt hatte und Super-Model hieß."

Aus "Generation Golf" von Florian Illes.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.407 Sekunden mit 24 Abfragen.