Bookcrossing Forum AT

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir empfehlen, mit folgendem Link in das Forum einzusteigen: http://bcat.a-z.in/forum

Verlinkte Ereignisse

  • Buchpräsentation Beate Maxian: 03. Dezember 2019

Autor Thema: Neuerscheinungen - Thread  (Gelesen 11043 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

fannynatalie

  • Biographie
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.653
Re: Neuerscheinungen - Thread
« Antwort #90 am: 26. November 2019, 10:06:40 »

Die Lesung am Mittwoch wäre sicher interessant. Danke für die Buchtipps, die zur Lektüre einladen! Ich finde es auch toll, wieviel spannende (ober)österreichische AutorInnen es gibt.
Gespeichert

fannynatalie

  • Biographie
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.653
Re: Neuerscheinungen - Thread
« Antwort #91 am: 26. November 2019, 10:18:16 »

Heuer neu erschienen: "Die Verleumdung" von Otto Hans Ressler, nach wahren Begebenheiten.

Man bekommt einen guten Eindruck von der aufgeladenen antisemitischen Stimmung zur Jahrhundertwende.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/literatur/2018105-Ein-Stoff-der-zu-denken-gibt.html
Gespeichert

priemo

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.875
Beate Maxian „Die Tränen von Triest“
« Antwort #92 am: 28. November 2019, 06:52:16 »

BUCHPRÄSENTAION BEATE MAXIAN
"Die Tränen von Triest"
Am 3. Dezember präsentiert Beate Maxian ihr neues Buch "Die Tränen von Triest" in der Bandlkramerey in Seewalchen. Der Roman ist vor zwei Wochen erschienen. Beginn ist um 19 Uhr,
Anmeldung unter Tel. 07662 2304 oder office@tostmann.at, Eintritt ist frei!
Gespeichert
Wo kämen wir hin,wenn alle sagten,wo kämen wir hin und keiner ginge um einmal zu schauen,
wohin man käme,wenn man ginge…?? Kurt Marti

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.390
Re: Neuerscheinungen - Thread
« Antwort #93 am: 29. November 2019, 22:55:02 »

BUCHPRÄSENTAION BEATE MAXIAN
"Die Tränen von Triest"
Am 3. Dezember präsentiert Beate Maxian ihr neues Buch "Die Tränen von Triest" in der Bandlkramerey in Seewalchen. Der Roman ist vor zwei Wochen erschienen. Beginn ist um 19 Uhr,
Anmeldung unter Tel. 07662 2304 oder office@tostmann.at, Eintritt ist frei!

danke priemo für diese Info
hab den Termin der Lesung auch bei den Veranstaltungen gepostet
« Letzte Änderung: 12. Februar 2020, 21:36:53 von eligi »
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.390
Re: Neuerscheinungen - Thread
« Antwort #94 am: 12. Februar 2020, 21:42:53 »

es gibt wieder einen neuen "Lemming"!  :klatsch:
Im Netz des Lemming

Buchbesprechung in den OÖN
https://www.nachrichten.at/kultur/literatur/treffende-analyse-der-niedertracht;art272,3222962

und am 4.3. um 19h liest Stefan Slupetzky im Wissensturm in Linz
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.390
Re: Neuerscheinungen - Thread
« Antwort #95 am: 14. Februar 2020, 22:16:15 »

auch von Claudia Rossbacher gibt es ein neues Buch:

Steirerstern
Sandra Mohrs zehnter Fall
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.390
Re: Neuerscheinungen - Thread
« Antwort #96 am: 13. März 2020, 20:58:30 »

auch von Claudia Rossbacher gibt es ein neues Buch:

Steirerstern
Sandra Mohrs zehnter Fall
reist bei uns als Patenringbuch
wer mag mitlesen? bitte hier melden:
http://bcat.a-z.in/forum/index.php?topic=4909.0
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.390
Re: Neuerscheinungen - Thread
« Antwort #97 am: 13. März 2020, 21:03:41 »

es gibt ein neues Linz-Krimi-Buch

Mörderisches Linz  von Andrea Fürthaller
elf Kurzkrimis

am 18.3. wäre im Wissensturm eine Lesung geplant gewesen, die aber nun leider abgesagt werden musste

Andrea Fürthaller lebt an der Stadtgrenze von Linz, liebt Kinder- und Jugendliteratur und ganz besonders Krimis. Sie schreibt bereits seit ihrer Jugend, auch unter anderem Namen. Obwohl bereits in jungen Jahren Geschichten von ihr veröffentlicht wurden, entschied sie sich für einen anderen beruflichen Weg und arbeitet nun seit vielen Jahren und sehr gerne in einem großen Krankenhaus in Linz. Ihre Freizeit verbringt sie meist mit Notizbuch, Laptop und dem Schreiben. Sie ist Absolventin des 6-semestrigen Lehrganges der Studien- und Beratungsstelle für Kinder- und Jugendliteratur in Wien. Für „Mörderisches Linz“, ein Buch für Erwachsene, hat sie Schauplätze ihrer Heimatstadt Linz ausgewählt. Da noch viele Ideen in ihrem Kopf herumschwirren, ist bereits das nächste Buch in Arbeit. (OÖN  nachrichten.at)
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.390
Re: Neuerscheinungen - Thread
« Antwort #98 am: 26. März 2020, 22:05:07 »

von Beate Maxian gibt es einen neuen Krimi
Der Tote im Fiaker - Band 10 der Sarah-Pauli-Reihe
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.390
Re: Neuerscheinungen - Thread
« Antwort #99 am: 29. März 2020, 22:13:40 »

Die Kinderbuchautorin Leonora Leitl aus Gramastetten erhielt den Kinderliteraturpreis

im April erscheint die dritte Auflage ihres Buches "Willi Virus" und in dieser Auflage wird eine neue Figur dabei sein -
die böse Cousine Cordula Corona  ;D
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)
 

Seite erstellt in 0.069 Sekunden mit 25 Abfragen.