Bookcrossing Forum AT

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir empfehlen, mit folgendem Link in das Forum einzusteigen: http://bcat.a-z.in/forum

Autor Thema: Was hast du gerade fertiggelesen?  (Gelesen 203895 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

72pizzi

  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.260
  • Vale!
    • Myshelf
Re:Was hast du gerade fertiggelesen?
« Antwort #15 am: 21. Juli 2009, 06:53:32 »

4. Buch Twilight - hat mir sehr gefallen, spannend, gefühlvoll, schönes, aber nicht zu kitschiges Ende und am Anfang eine große Überraschung - ich kanns nur weiterempfehlen und gebe - angestiftet von polarwolf:

 :) :) :) :) :)

das ist übrigens eine sehr gute Idee, eine Bewertung zu machen...

Gespeichert
Ein guter Tag endet mit einem guten Buch.

polarwolf

  • Roman
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 764
  • Nur echt mit 42 Zähnen.
Re:Was hast du gerade fertiggelesen?
« Antwort #16 am: 21. Juli 2009, 09:40:42 »

„SOS, Jeeves“ –Sir Pelham Grenville Wodehouse

Jeder von uns könnte jemanden wie Jeeves gut gebrauchen. Jemanden, der gut butlert, aber doch keiner ist, sondern ein „Gentlemans Gentleman“, also jemand der mit Rat und Tat zur Seite steht und auch über viele weitere Qualitäten mehr verfügt – wie etwa die Tatsache, dass er seine Gesichtszüge und seine Mimik besonders gut im Griff hat.

Aber wenn jemand Jeeves ganz besonders braucht, dann ist das Betram Wooster – ein britischer Gentleman, der sich mehr oder weniger selbstständig in allerhand schwierige Situationen manövriert.

Diesmal ist der Schauplatz zum zweiten Mal Totleigh Towers, Sitz und Heim des Sammlers Sir Watkyn Basset, seiner gefühlsduseligen Tochter Madeline, ihrem Verlobten Gussie Fink-Nottle (ein Fisch auf zwei Beinen), Stiffy Byngs – der Nichte von Sir Watkyns – und Madelines beißwütigen Scotchterrier Bartholomew. Und eigentlich würde unser lieber Geck Bertie Wooster diesen Ort weit umfahren und nie wieder einen Fuß in das Anwesen setzen, wenn er nicht zu einem Feldzug aufbrechen müsste, um den Sprung in der Laute der Verlobung von Madeline und Gussie zu flicken. Natürlich ist alles wieder dabei den Bach hinunter zu gehen bzw. sich nicht so zu entwickeln, wie es sich unser britischer Herr wünscht. Aber zum Glück naht in der noch so schlimmsten Seenot Hilfe in Form des Butlers Jeeves.

Fazit:
Oft zitiert ist die Tatsache, dass sich die Struktur der Geschichten von „Plum“ immer wieder wiederholen. Man sprach derweil sogar von einem Ei, das einem anderen immer ähneln bzw. gleichen würde. Dennoch ist das nicht weiter schlimm, warum auch. Wenn man ein Erfolgsrezept hat, kann man dies auch öfters mal den gleichen Herren/Kritikern kredenzen und muss sich nicht gleich vor einer schlimmen Rezension fürchten.

  ;) :) :) :) :)
Gespeichert
»Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.«
Autor unbekannt

mysticcat

  • Biographie
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.535
Otto das Taschenbuch
« Antwort #17 am: 21. Juli 2009, 10:09:37 »

http://www.bookcrossing.com/journal/7231559

für Fans von Otto Waalkes ein absolutes Muss - leider viele aus dem TV bekannte Gags, aber teilweise auch ein weiteres Mal lustig.

 :) :) :)
Gespeichert

Sandwood

  • Administrator
  • Lyrik
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.526
  • Admin im Ruhestand
    • BC-Shelf
Re:Was hast du gerade fertiggelesen?
« Antwort #18 am: 21. Juli 2009, 16:24:00 »

Kleine Randbemerkung: Für ausführliche Buchkritiken kann übrigens gerne auch jeweils ein eigener Thread aufgemacht werden. :)
« Letzte Änderung: 21. Juli 2009, 16:53:44 von Sandwood »
Gespeichert
"Wise and pithy quote." - Famous Person

polarwolf

  • Roman
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 764
  • Nur echt mit 42 Zähnen.
Re:Was hast du gerade fertiggelesen?
« Antwort #19 am: 22. Juli 2009, 08:24:17 »

Kleine Randbemerkung: Für ausführliche Buchkritiken kann übrigens gerne auch jeweils ein eigener Thread aufgemacht werden. :)

Ja, aber das nennt man doch nicht ausführlich was ich geschrieben habe.
Immerhin zieht es sich nicht über 500 Seiten, behandelt den Werdegang des Protagonisten, die Handlungsstränge, etc. Da wär's doch nur "Threadmacherei"  :comp:
Gespeichert
»Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.«
Autor unbekannt

72pizzi

  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16.260
  • Vale!
    • Myshelf
Re:Was hast du gerade fertiggelesen?
« Antwort #20 am: 22. Juli 2009, 08:35:20 »

Threadmacherei  :lol:

solche Bemerkungen erhellen meinen Arbeitstag - danke  ;)
Gespeichert
Ein guter Tag endet mit einem guten Buch.

mysticcat

  • Biographie
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.535
Re:Was hast du gerade fertiggelesen?
« Antwort #21 am: 22. Juli 2009, 08:57:24 »

http://www.bookcrossing.com/journal/7193470
    
Nachtjagd: Black Dagger 01

Die letzten Vampire kämpfen um das Schicksal der Welt

Sie sind eine der geheimnisvollsten Bruderschaften, die je gegründet wurden: die Gemeinschaft der BLACK DAGGER. Und sie schweben in tödlicher Gefahr: denn die BLACK DAGGER sind die letzten Vampire auf Erden, und nach jahrhundertelanger Jagd sind ihnen die Feinde gefährlich nahe gekommen.
Doch Wrath, der ruhelose, attraktive Anführer der BD, weiß sich mit allen Mitteln zu wehren.

Fazit:
Es wird zwar sicher nicht meine Lieblingsvampirserie, das Buch hat sich aber flüssig gelesen. Für PMHV habe ich eigentlich einiges über, aber es muss auch beschrieben werden und nicht nur angedeutet - und das ist in der Serie sehr dürftig. Es geht mehr um Kampf und Strategie, ebenso werden einige Begriffe aus dem Lexikon gar nicht benötigt - daher war die Erklärung vorher etwas viel. Alles in allem aber ein leichtes Lesevergnügen. Teil 10 der Serie habe ich auch noch - mal sehen, ob es sich flüssig lesen lässt - auf jeden Fall keine Vampirserie, die ich mir selber kaufen würde.

 :) :) :)
Gespeichert

ramaryllis

  • Biographie
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.717
  • get out of my garden!
    • my bookshelf
Re:Was hast du gerade fertiggelesen?
« Antwort #22 am: 22. Juli 2009, 20:55:48 »

PMHV
Peiß mich, holder Vampir?  ;D
Gespeichert
Life is not a box of chocolates - it's more like a jar of Jalapeños: you never know, what you do today may burn your ass tomorrow.

mysticcat

  • Biographie
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.535
Re:Was hast du gerade fertiggelesen?
« Antwort #23 am: 23. Juli 2009, 09:04:55 »

PMHV
Peiß mich, holder Vampir?  ;D

In der jugendfreien Variante : Ja ;-)
Gespeichert

anathema-device

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.378
    • my bookshelf
Re:Was hast du gerade fertiggelesen?
« Antwort #24 am: 23. Juli 2009, 09:08:05 »

Ich find das alarmierend, dass ich in diesem Thread noch nciht vertreten bin. Lesen statt Filme schauen!!!!!
Gespeichert
"Oh elope with me in private and we'll set something ablaze, a trail for the devil to erase. [...] Meet me at the statue in an hour." (Belle and Sebastian)

ramaryllis

  • Biographie
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.717
  • get out of my garden!
    • my bookshelf
Re:Was hast du gerade fertiggelesen?
« Antwort #25 am: 23. Juli 2009, 12:23:04 »

Gespeichert
Life is not a box of chocolates - it's more like a jar of Jalapeños: you never know, what you do today may burn your ass tomorrow.

linguistkris

  • Ausgewandert
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.291
  • Demanded Carrots
Re:Was hast du gerade fertiggelesen?
« Antwort #26 am: 23. Juli 2009, 14:00:38 »

Der kleine Grenzverkehr von Kästner - ein Relikt des großen Treffens zu Pfingsten :-)

hach ja, das ist sooo lieb!

Soweit ich weiss gibt es davon noch mehr...muss mal Amazon durchsuchen.  ;D

hältst du es also nicht bis zum nächsten geburtstag aus?  :kuss:

hier gibt's so viel tolle sachen zum lesen, aber ich komm zu nix.  :P
Gespeichert
1. The world is full of fascinating problems waiting to be solved.
2. No problem should ever have to be solved twice.
3. Boredom and drudgery are evil.
4. Freedom is good.
5. Attitude is no substitute for competence.

Feloris

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.130
  • Glittering Blackness
Re:Was hast du gerade fertiggelesen?
« Antwort #27 am: 24. Juli 2009, 11:51:37 »

"The Kama Sutra for Cats" - leider ist meine Aussprache anscheinend nicht neuseeländisch genug und ich hab einige der Scherzchen nicht verstanden, aber lustig war's trotzdem. :)
Gespeichert
"If you trust in yourself ... and believe in your dreams...and follow your star...you'll still get beaten by people who spent their time working hard and learning things and weren't so lazy." (Miss Tick, The Wee Free Men)

calendulaa

  • Endlich ein neuer
  • Roman
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 988
    • the calendulaa bookshelf
Re:Was hast du gerade fertiggelesen?
« Antwort #28 am: 24. Juli 2009, 21:58:14 »

ziemlich zeitgleich gelesen: Feuchtgebiete von Charlotte Roche und Die Woche mit Sara von Carl Jonas Love Almqvist.

Feuchtgebiete fand ich traurig - traurig wegen der ganzen Familiensituation, darüberhinaus find ich es sprachlich nicht besonders gut

Die Woche mit Sara hab ich in einem Buchpaket gekauft und für mich einen Schatz entdeckt. Wurde 1839 erstmals veröffentlicht und ist ein wunderschönes Buch über eine freie, partnerschaftliche Liebe. Dass der Autor nach der Veröffentlichung einen Riesenskandal auslöste und in die USA fliehen musste, ist nachvollziehbar.
Gespeichert

Feloris

  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.130
  • Glittering Blackness
Re:Was hast du gerade fertiggelesen?
« Antwort #29 am: 24. Juli 2009, 23:46:07 »

The Drover's Wife and other stories - mein erstes Diss-Buch, endlich fertig, na puh, das hat gedauert. :P Das nächste ist ein Roman, das sollte schneller gehen.

UnLunDun - Nachdem ich in der ersten Woche nur die ersten 90 Seiten geschafft habe, hatte ich gestern und heute plötzlich Leseschub. Vor allem gestern, denn da ist es plötzlich wirklich spannend und faszinierend und toll und super und überhaupt geworden und ich konnte es nicht mehr weglegen - fast hätte ich meine Freundin versetzt.  :eyes: Das Buch hat mir wirklich wirklich viel Spass gemacht, jetzt nicht so zum laut loslachen, aber auf andere Art und Weise. Hat mir sogar besser gefallen als Perdido Street Station. Eindeutig für jüngeres Publikum, aber soooo viele tooolle Ideen!  ;D   :thumb:
Gespeichert
"If you trust in yourself ... and believe in your dreams...and follow your star...you'll still get beaten by people who spent their time working hard and learning things and weren't so lazy." (Miss Tick, The Wee Free Men)
 

Seite erstellt in 0.515 Sekunden mit 24 Abfragen.