Bookcrossing Forum AT

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir empfehlen, mit folgendem Link in das Forum einzusteigen: http://bcat.a-z.in/forum

Autor Thema: Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp  (Gelesen 437 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

fannynatalie

  • Roman
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 905
Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp
« am: 19. Februar 2018, 14:39:47 »

Liebe Leute,

das nächste Meet up in Wien findet zur Abwechslung an einem Wochentag statt.

Wann? Dienstag, 13.3. ab 18 Uhr
Wo? In der OBCZ The Golden Harp, Alsebachstr. 37, 1090 Wien
http://www.goldenharp1090.at/

Kommt und staunt! Unsere drei BC Regale sind schon gut gefüllt.
Liebe Grüße und bis bald!!!
Gespeichert

weisserstier

  • Belletristik
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 225
    • BC-Bookshelf weisserstier
Re: Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp
« Antwort #1 am: 19. Februar 2018, 20:55:38 »

Schön zu hören, dass das BC-Regal gefüttert wird.  :appl:
 :winke: Ich würde würde kommen, aber erst ca. 45 min. später, da ich bis 18:00 Uhr arbeite.
Gespeichert

fannynatalie

  • Roman
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 905
Re: Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp
« Antwort #2 am: 19. Februar 2018, 21:36:26 »

Schön zu hören, dass das BC-Regal gefüttert wird.  :appl:
 :winke: Ich würde würde kommen, aber erst ca. 45 min. später, da ich bis 18:00 Uhr arbeite.

Das dürfte kein Problem sein. Wir sind sicher länger dort. ;)
Gespeichert

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.032
Re: Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp
« Antwort #3 am: 19. Februar 2018, 22:47:02 »

schön, wenn es jetzt wieder monatliche Treffen in einer Wiener OBCZ gibt  :thumb:
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

fannynatalie

  • Roman
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 905
Re: Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp
« Antwort #4 am: 20. Februar 2018, 09:55:23 »

Mal sehen, ob an einem Wochentag mehr Leute kommen als am Sonntag Nachmittag. ;D
Gespeichert

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.032
Re: Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp
« Antwort #5 am: 20. Februar 2018, 23:11:09 »

Mal sehen, ob an einem Wochentag mehr Leute kommen als am Sonntag Nachmittag. ;D
naja, wir waren immerhin zu acht!
in Linz schaffen wir sowas nur zum Weihnachtstreffen  :'(
für unseren Termin am 1.3. hoffe ich auf fünf BCer
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

fannynatalie

  • Roman
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 905
Re: Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp
« Antwort #6 am: 20. Februar 2018, 23:24:34 »

Bin gespannt. Wenn wochentags nicht viele kommen, dann gibt es im April halt wieder ein Sonntagstreffen.   ;D
Gespeichert

mysticcat

  • Biographie
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.533
Re: Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp
« Antwort #7 am: 25. Februar 2018, 09:55:55 »

Von mir gibt es weiterhin ein definitives "vielleicht". Da ich nicht weiß, wie es spitzwegerich bis dahin mit den Bandscheiben geht, und der kleine Mariazellerbahn normalerweise um 19.30 Uhr schlafen geht, kommt es auf die Tagesverfassung der beiden an. Jedenfalls habe ich an dem Tag mal nichts anderes vor.
Gespeichert

Rianonne

  • Comic
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
Re: Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp
« Antwort #8 am: 05. März 2018, 09:53:45 »

Ich melde mich vorerst mit einem "Vielleicht" an ...
Gespeichert

fannynatalie

  • Roman
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 905
Re: Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp
« Antwort #9 am: 12. März 2018, 15:10:58 »

Wer hat noch nicht, wer will noch mal?  :appl:
Gespeichert

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.032
Re: Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp
« Antwort #10 am: 13. März 2018, 17:45:47 »

viel Spaß heut  :winke:
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

fannynatalie

  • Roman
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 905
Re: Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp
« Antwort #11 am: 13. März 2018, 21:32:09 »

Danke, wir waren eine kleine, feine Runde: minimonster, weißerstier und fannynatalie. Die BC Regale sind nun wohl gefüllt.  ;)
Gespeichert

weisserstier

  • Belletristik
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 225
    • BC-Bookshelf weisserstier
Re: Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp
« Antwort #12 am: 13. März 2018, 21:39:36 »

:thumb: Die BC-Zone wurde energisch verteidigt gegen unregistrierte Eindringlinge  ;D
Gespeichert

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.032
Re: Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp
« Antwort #13 am: 13. März 2018, 22:48:42 »

:thumb: Die BC-Zone wurde energisch verteidigt gegen unregistrierte Eindringlinge  ;D
sehr brav!  :thumb:
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

mysticcat

  • Biographie
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.533
Re: Wiener Meet up: 13.3. ab 18 Uhr OBCZ The Golden Harp
« Antwort #14 am: 17. März 2018, 17:12:00 »

Ich habe es, wegen massiver Kopfschmerzen, am Dienstag nicht zum MU geschafft und heute mein Buch geholt - was mir sehr schwer gemacht wurde.

Vorweg: Ihr habt da ein ganz tolles Regal aufgezogen - wunderschön, gut sortiert und ein echter Blickfang. Ich habe das von außen schon bewundert, als ich außerhalb der Öffnungszeit vorbeigegangen bin. Auch die Erreichbarkeit ist wirklich klasse :-).

Jetzt komme ich zum "aber":
Spitzwegerich, Mariazellerbahn und ich waren heute dort - um 14 Uhr, beim Aufsperren. Zwei Minuten vor 14 Uhr wurde ein Mitarbeiter hereingelassen - wortlos wurde die Türe dann wieder zugeschlagen (wir waren draußen - kein Gruß, kein "ich bin gleich für Sie da" - kein Wort - gar nichts!)

Ich wurde regelrecht aus dem Bücherraum "hinausgeschmissen", weil für die Feier heute Abend vorbereitet wird (gnädigerweise durften wir dann doch beim Eingangsbereich Platz nehmen - drei Mitarbeiter kamen vorbei, und kein einziger davon hat uns gegrüßt). Zusätzlich hat sich dann eine unfreundliche Kellnerin doch noch dazu herabgelassen, uns zu bedienen. Ursprünglich wollten wir Kaffee und Nachspeise - bei der fehlenden Freundlichkeit haben wir uns dann nur für Kaffee (und Tee für den Nachwuchs) entschieden.
Der Kaffee schmeckt uns nicht (zu bitter, nicht unsere Röstung, dafür kann das Personal nichts!), die Tasse hatte bereits einen bräunlich verfärbten Riss - das war eindeutig zu sehen, und die Tasse wurde trotzdem nicht ausgetauscht, auch keine Entschuldigung (das sieht man beim Abservieren!!!!).

Als ich gemeint habe, der ZWECK meines Besuchs wäre das Holen eines Buches, das eine Freundin für mich am Dienstag im Bookcrossing Regal abgelegt hat, durfte ich das Buch holen (und wurde dabei angeschnauzt, wiel ich dazu ganz vorsichtig auf einer Bank knien musste (ich bin sicher nirgends mit meinen Schuhen angekommen und habe auch keine Möbel verschoben). Zu diesem Zeitpunkt war noch nichts aufgebaut, keine Dekoration oder sonst was da.

Außerhalb eines MU sieht mich dieses Lokal sicher nicht mehr - und auch dann nicht für lange, und sicher nicht zum Essen. Während unseres gesamten Besuches stand die Türe zum Raucherbereich offen, außerdem werden auch dort die Speisen zubereitet (wer sich darüber wundert, warum ich als Ex-Raucherin so mäkelig bin: mir ist das egal, Spitzwegerich hat allerdings eine Autoimmunerkrankung, die auf die Lunge geht, und sollte daher auch nicht beim WC-Besuch Rauch ausgesetzt sein, weil sich sonst seine Kurzatmigkeit wieder verschlimmert. Das merken wir auch bei erhöhter Feinstaub- oder Ozonbelastung allgemein, was sich aber nicht vermeiden lässt, wenn man in einer Stadt arbeitet und am Stadtrand gebaut hat, BEVOR die Krankheit ausgebrochen ist). Ich war froh, keine Releaseware mitgehabt zu haben - sonst hätten die mich eventuell noch hochkant hinausgeschmissen, wenn ich länger als 5 Sekunden zum Holen brauche.

Lange Rede, kurzer Sinn: Eine OBCZ, die während der Öffnungszeit des Lokals nicht besucht werden kann, führt sich ad absurdum. Zu Zeiten, wo ich unterwegs bin, ist es meist noch zu Früh für Alkoholisches - der Tee hat mir jedoch geschmeckt (normalerweise bin ich kein Teekanne-Fan, aber die Mischung fand ich gut).


Somit bin ich diesmal die Meckertante für die Location - SORRY!
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.132 Sekunden mit 25 Abfragen.