Bookcrossing Forum AT

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir empfehlen, mit folgendem Link in das Forum einzusteigen: https://bcat.a-z.in/forum

Autor Thema: BCID-Nummer am Buchblock anbringen  (Gelesen 3478 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

lesewurm

  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.701
BCID-Nummer am Buchblock anbringen
« am: 30. Juni 2010, 15:55:52 »

Ich trage mich mit dem Gedanken die BCID-Nummer eines registrierten Buches am Buchblock  anzubringen.
Falls ein Label sich lösen würde (wie auch immer) wäre die Nummer dann doch noch irgendwo am Buch.
Was haltet ihr davon?
Danke
Gespeichert

curlycat

  • Roman
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 783
Re:BCID-Nummer am Buchblock anbringen
« Antwort #1 am: 30. Juni 2010, 18:09:34 »

Wenn ich die Bücher registriere, schreibe ich zuerst nur mal www.bookcrossing.com rein und darunter die BCID. Bücher, die nicht in meiner PC sind, werden spätestens beim Release mit einem Pickerl versehen.
Gespeichert

linguistkris

  • Ausgewandert
  • Lyrik
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.291
  • Demanded Carrots
Re:BCID-Nummer am Buchblock anbringen
« Antwort #2 am: 30. Juni 2010, 19:00:40 »

entschuldige die blöde frage, aber was meinst du mit block -- einfach irgendwo innen halt?

ich schreibe die bcid eigentlich immer mindestens zweimal ins buch, damit eines davon ruhig verloren gehen oder unleserlich werden kann. einmal ist für gewöhlich auf dem vorsatzblatt oder dem hinteren inneren einband, und das andere mal ist draussen auf einem label.

ich kenne auch leute, die die bcid auf den buchschnitt schreiben; das finde ich keine schlechte idee, denn das kann man sicher nicht entfernen, ohne das buch zu verstümmeln (während gerade das vorsatzblatt leicht einmal ausgerissen oder ein pickerl schnell runtergefitzelt ist) -- nur ist es leider so unhübsch (und auf den seiten so schwer schön zu schreiben), dass ich das selber nicht tue.
Gespeichert
1. The world is full of fascinating problems waiting to be solved.
2. No problem should ever have to be solved twice.
3. Boredom and drudgery are evil.
4. Freedom is good.
5. Attitude is no substitute for competence.

lesewurm

  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.701
Re:BCID-Nummer am Buchblock anbringen
« Antwort #3 am: 02. Juli 2010, 14:52:05 »

ich meine den Buchschnitt, wußte nicht wie das heißt
also sicherheitshalber einfach 2 x anbringen - Buch fest zusammendrücken, dann klappt es
wollte nur eure Meinung hören - ist somit erledigt und danke  :)
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.06 Sekunden mit 20 Abfragen.