Bookcrossing Forum AT

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir empfehlen, mit folgendem Link in das Forum einzusteigen: https://bcat.a-z.in/forum

Autor Thema: Literaturrunde Ottensheim  (Gelesen 2728 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

eligi

  • ist katzophil
  • Administrator
  • Bibliothek
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46.566
Literaturrunde Ottensheim
« am: 09. April 2023, 10:36:46 »

vergangene Woche war ein schöner Bericht über
"Die Leseratten von Ottensheim" in der Zeitung
https://www.nachrichten.at/kultur/die-leseratten-von-ottensheim;art16,3813336

eine sehr lobenswerte Initiative, wenngleich 300 Bücher in 25 Jahren nicht so besonders viele sind  ;)
Gespeichert
sweet up your life with bookcrossing!
seit 2004 :-)

fannynatalie

  • Lexikon
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.005
Re: Literaturrunde Ottensheim
« Antwort #1 am: 10. April 2023, 11:28:18 »

vergangene Woche war ein schöner Bericht über
"Die Leseratten von Ottensheim" in der Zeitung
https://www.nachrichten.at/kultur/die-leseratten-von-ottensheim;art16,3813336

eine sehr lobenswerte Initiative, wenngleich 300 Bücher in 25 Jahren nicht so besonders viele sind  ;)

Ich finde, das ist eine tolle Leistung! Ich bin seit 28 Jahren in einem Literaturkreis, und wir treffen uns nicht alle drei sondern nur alle fünf-sechs Wochen, weil alle beruflich sehr eingespannt sind bzw. waren. Es braucht einige Zeit, um ein Buch referats- bzw. diskussionsfähig vorzubereiten, mit Recherchen und Lektüre von Sekundärliteratur. Ich kann den Artikel nicht lesen und weiß natürlich nicht, wie intensiv die Vorbereitungen dieser Literaturrunde sind. Wir haben auch knapp 270 Bücher gelesen, für mich alleine ohne Literaturkreis lese ich diese Zahl locker in einem Jahr.  ;)
« Letzte Änderung: 10. April 2023, 11:51:27 von fannynatalie »
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.076 Sekunden mit 24 Abfragen.